Mittwoch, 10. April 2019 22:00 Uhr

Spice Girls: Alter Song geändert für LGBTQ-Community

Passend zu ihrer großen Comeback-Tour haben die Spice Girls ihren alten Song „2 Become 1“ für die LGBTQ-Community geändert. Dies offenbarte Emma Bunton nun gegenüber der „Gay Times“. Um welche Textzeile es dabei genau geht und wie es zu der Aktion kam, erfahrt ihr hier.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren