10.09.2020 14:03 Uhr

„Tiger King“ Joe Exotic bittet Trump um Begnadigung

„Tiger King“ Joe Exotic sitzt aufgrund seiner Taten aktuell im Gefängnis, bat jetzt aber den US-Präsidenten Donald Trump um eine Begnadigung. Dafür richtete sich der ehemalige Privatzoo-Besitzer sogar in einem langen, persönlichen Brief an ihn.

Das könnte Euch auch interessieren