Video: Senna Gammour über „Let’s Dance“-Aus und Zoff mit DIESEM Juror

23.03.2021 11:45 Uhr

Mit einem Slowfox zu „I Was Made For Loving You“ von Kiss zeigte Senna Gammour mit Tanzpartner Robert Beitsch ihre gefühlvolle Seite – und die Jury belohnte dies mit 16 von 30 möglichen Punkten. Gar keine so schlechte Leistung! Trotzdem entschieden sich die Zuschauer gegen die Sängerin. Sie erhielt die wenigsten Zuschauerstimmen und musste die Show verlassen.

Sie kann es sich nicht erklären

Wie es dazu kommen konnte, kann Senna sich nicht erklären, erzählte sie ihren Instagram-Followern in ihrer Story. Schließlich seien sie eine riesige Community und sie sei sich sicher, dass ihre Fans fleißig für sie gevoted hätten. Gereicht hat das anscheinend leider nicht.

Bitteres Fazit nach Sennas Aus

Nach ihrem Rausschmiss zog Senna Gammour ein hartes Fazit. Auf die Frage eines Fans, ob sie noch einmal bei einer solchen TV-Show mitmachen würde, hat diese mit einem bestimmten „Nein!“ geantwortet. Außerdem erzählte sie, dass sie mit einem der Juroren sogar ein wenig aneinander geraten ist.

Um welchen Juror es geht und wie der Abschied der beiden ablief: