Montag, 25. Mai 2020 16:33 Uhr

Ana de Armas: So lief das Kennenlernen mit Ben Afflecks Kindern

imago images / Future Image / imago images / UPI Photo

Ana de Armas durfte endlich die Kinder von ihrem neuen Freund Ben Affleck kennenlernen. Die Beziehung der 32-Jährigen und dem 47-Jährigen wird anscheinend immer ernster, weswegen Ana nun auch zum ersten Mal Bens drei Kinder Violet (14), Seraphina (11) und Samuel (8) treffen durfte und das Treffen lief sehr gut.

Ein Insider sagte gegenüber „Entertainment Tonight“: „Ben und Ana sind glücklich zusammen und haben es genossen, Zeit mit seiner Familie zu verbringen.“ Der Oscar-Preisträger und seine Ex-Frau Jennifer Garner seien entschlossen, ihre Vereinbarung über die gemeinsame Elternschaft zum Wohle ihrer Kinder umzusetzen. Die derzeitige Dynamik sei eine, die für alle Beteiligten – einschließlich Ana – gut funktioniere.

Sie lernte seine Eltern kennen

Der Insider fügte hinzu: „Er und Jen arbeiten weiterhin gemeinsam an der Co-Elternschaft. Sie sorgen dafür, dass es funktioniert. Alle sind damit einverstanden.“ Ana soll einem Beobachter zufolge erst kürzlich von Bens elterlichen Fähigkeiten geschwärmt haben.

Der Wissende erklärte gegenüber „Us Weekly“: „[Ana] findet, dass Ben ein so süßer und netter Kerl ist. Sie bewundert, wie er so viel zwischen Arbeit, seinen Kindern und der gemeinsamen Erziehung mit Jen hin und her jongliert. Ben teilt seine Zeit [zwischen Ana und seiner Familie] auf, und wie immer sind die Kinder das Wichtigste in seinem Leben”.

Das könnte Euch auch interessieren