13.08.2020 09:57 Uhr

Aneta Sablik versucht ein Comeback als Schlagersängerin

Aneta Sablik wurde bei ihrer DSDS-Teilnahe 2014 eine große, internationale Karriere vorausgesagt. Bewahrheitet hat sich das nicht, doch die Blondine wagt jetzt einen Neustart.

imago images / Future Image

Vor sechs Jahren gewann Aneta Sablik die elfte Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ und legte mit der Sieger-Single „The One“ und dem gleichnamigen Album einen guten Start hin.

Kein Erfolg nach Debüt

Bei diesem einmaligen Erfolg blieb es leider auch, denn alle weiteren Veröffentlichungen konnten keine nennenswerten Erfolge mehr erzielen. Genauso bitter lief es für ihre Tournee.

Wie damals üblich, gingen DSDS-Gewinner im Jahr ihres Sieges noch auf Tournee. Nachdem bereits acht und später 18 von 20 Konzerten ihrer Tour abgesagt wurden, fanden nur noch zwei Konzerte der Tournee statt. Echt bitter!

Quelle: instagram.com

Sie will Comeback

Die tiefengebräunte und platinblonde Aneta Sablik möchte es nun noch einmal wissen und plant ein großes Comeback. Auf Instagram schrieb sie:

„Ihr habt musikalisch lange nichts mehr von mir gehört. Das lag daran, dass ich seit Monaten an neuer Musik gearbeitet habe, um euch etwas tolles und neuartiges präsentieren zu dürfen.“

Quelle: instagram.com

Galerie

Sie macht jetzt Schlager

Nachdem Aneta nach ihrem DSDS-Sieg englischsprachigen Pop gemacht hat, macht sie schon seit einigen Jahren deutschsprachige Musik. Jetzt will sie im Schlagerbereich Fußfassen, mit ihrer Single „So muss Sommer sein“:

„Am Freitag, 14. August ist es soweit und mein Neues Baby erscheint und ist überall erhältlich – ich hoffe es gefällt euch. Danke für Eure Unterstützung und Treue!“, schreibt sie weiter auf Instagram.

Quelle: instagram.com

Kein Glück in der Liebe

In der Liebe läuft es für Sablik hingegen eher schleppend. Nachdem ihre Ehe mit Ex-Mann Kevin nur zwei Wochen nach der Hochzeit scheiterte, war sie nur wenige Monate später wieder frisch verliebt in ihren heutigen Ex-Verlobten Chris.

Der ging im September 2018 vor ihr auf die Knie und stellte die Fragen aller Fragen. Doch auch diese Liebe sollte nicht für Ewigkeit sein, ihre Verlobung löste sie Anfang 2020.

Das könnte Euch auch interessieren