Dienstag, 16. Januar 2018 19:10 Uhr

Ashley Graham: Der BH muss schon passen

Für Ashley Graham ist ein gut passender BH die Grundlage für ein gutes Aussehen. Die 30-Jährige veröffentlichte erst ihre neueste Unterwäsche-Kollektion für ‚Addition Elle‘.

Ashley Graham: Der BH muss schon passen

Foto: WENN.com

Wie die Modelschönheit nun verriet, ist ihrer Meinung nach ein guter BH der Schlüssel für ein gutes und bequemes Aussehen. In einem öffentlichen Statement meinte sie: „Ich sage immer, dass dein BH die Grundlage für dein Aussehen ist. Ein gut passender BH gibt dir ein gutes Gefühl, und ein gutes Gefühl ist essentiell.“ Graham startete ihre Karriere als Teenager für Unterwäsche-Mode.

Quelle: instagram.com

Gegenüber ‚Yahoo Style‘ erinnert sie sich: „Meine Karriere verlief wie in einem Kreis. Bei meinem ersten Job modelte ich für eine Unterwäsche-Kollektion, ich war 13. Meine Mutter musste einen Vertrag unterschreiben, damit meine Nippel heraus retuschiert wurden“.

„Plus Size“ ist das falsche Wort

Dass sie in den Medien als ‚Plus Size Model‘ bezeichnet wird, gefällt Graham überhaupt nicht: „Ich glaube, das Wort ‚Plus Size‘ führt zu Spaltungen zwischen den Frauen. Ich denke, wenn man den Ausdruck ‚Plus Size‘ verwendet, dann steckt man all diese Frauen in eine Kategorie. ‚Du isst nicht gesund‘. ‚Du machst keinen Sport‘. ‚Du gibst nicht genug auf deinen Körper acht.‘ Du bist unsicher‘. ‚Du hast kein Selbstbewusstsein'“, so der Star im Interview mit ‚CBS News‘.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren