Samstag, 7. Juli 2018 17:20 Uhr

Ashley Greene ist jetzt Ehefrau

Schauspielerin Ashley Greene und Paul Khoury sind nun offiziell verheiratet. Die 34-Jährige und ihr Verlobter haben am gestrigen Freitag in San Jose, Kalifornien, den Bund fürs Leben geschlossen.

Ashley Greene ist jetzt Ehefrau

Foto: FayesVision/WENN.com

Greene und Khoury heirateten mit zahlreichen Gästen und berühmten Freunden wie Liam Hemsworth, Zac Efron und Robert Pattinson, berichtet das ‚Brides‘ -Magazin. Der hübsche Twilight-Star trug während der romantischen Zeremonie ein maßgefertigtes Kleid von Katie May. Das Paar tauschte auch Ehe-Gelübde aus, die sie während der Hochzeit für sich geschrieben hatten.

Im Dezember 2016 machte der australische TV-Star während eines Urlaubs in Australien und Neuseeland seiner Ashley einen Antrag. Um die Verlobung bekannt zu geben, teilte Greene damals Aufnahmen auf Instagram von genau dem Moment, als Khoury auf die Knie ging. „Das ist der schönste Moment, den ich mir jemals hätte erhoffen können“, betitelte Greene das Video. „Du hast mich erfolgreich zur glücklichsten, glücklichsten Frau der Welt gemacht. Ich kann es kaum erwarten, dir meine unerschütterliche unermessliche Liebe für den Rest unseres Lebens zu zeigen. #engagedofmylife #futehusband. “

Quelle: instagram.com

Ein Lächeln für den Rest des Lebens

Khoury, der übrigens der beste Freund von Liam Hemsworth ist, teilte das Verlobungsvideo damals ebenfalls auf seiner Instagram- Seite mit der Überschrift: „Ich verspreche, dass ich ihr für den Rest unseres Lebens ein Lächeln aufs Gesicht zaubern werde. Du vervollständigst mich auf eine Weise, von der ich nicht einmal wusste, dass sie möglich ist. Ich liebe dich mehr als alles andere und freue mich darauf, diesen nächsten Schritt mit dir zu machen! #foreverlove #myfutreife #ShesGonnaBeAKhoury. “

Zwei Monate nach der Verlobung erzählte Greene dem ‚People‘-Magazin, dass sich in ihrer Beziehung nicht viel geändert habe, da sie und Khoury „beste Freunde“ seien.

Quelle: instagram.com

„Ich schaue ab und zu auf meine Hand und ich bin wie“ ‚Oh yeah, ich bin verlobt‘ was verrückt ist, aber wie immer bleiben wir einfach so wie wir sind. Wir genießen diesen Moment einfach „, sagte sie. Greene sagte, dass sie und Khoury, die seit 2013 zusammen sind, versuchen wollen, sicherzustellen, dass sie weiterhin so abenteuerlustig bleiben. Außerdem sei Khoury „extrem romantisch“.

„Das Großartige an ihm und mir ist, dass wir eine sehr offene Kommunikation darüber haben, wo wir stehen, was wir wollen und wohin wir in Zukunft gehen wollen“, sagte sie. „Ich fühle mich, als würden wir einen Weg gehen, der sich für uns beide absolut richtig anfühlt.“ (SV)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren