Freitag, 14. September 2018 11:20 Uhr

Bachelorette: Nadine und Alex sind offiziell ein Paar

Ja, nein, vielleicht – nach dem Finale von „Die Bachelorette“ vor einer Woche wollten Nadine Klein und Alexander Hindersmann partout nicht von einer festen Beziehung reden, eher sprachen sie von einem Kennenlernen. Sie baten auch mehrmals um Privatsphäre und wollten sich in einem gemeinsamen Urlaub näherkommen.

Bachelorette: Nadine und Alex sind offiziell ein Paar

Foto: WENN

So hieß es in einem Interview mit klatsch-tratsch.de: „Wir versuchen einen anderen Weg zu gehen. Man hat die letzten Jahre gesehen, wenn man zu überschwänglich ist und früh Ich liebe Dich sagt und sich als Paar mit einer rosigen Zukunft betitelt, dann hat das nie wirklich funktioniert. Deswegen gehen wir einen anderen Weg und gehen lieber einen halben Schritt zurück, um dann wieder einen großen Schritt nach vorne zu gehen. Wir wollen uns im Alltag kennen lernen, der jetzt erst für uns kommt.“

Nadine und Alex bekennen sich zueinander

Nun aber bestätigte Nadine in einem kurzen Statement die Gerüchte, so sagte sie gegenüber „RTL“: „Es ist eine Beziehung. Und es läuft ganz gut.“ Nun gut, eine große Liebeserklärung klingt anders, aber es ist zumindest der Anfang einer Beziehung.

Quelle: instagram.com

Das Pärchen möchte aber in Zukunft nicht nur noch gemeinsam über den Roten Teppich laufen, sondern weiterhin ihre eigenen Karrieren verfolgen. Das zeigt auch, das Nadine gestern alleine bei einem Event war und Alex sie nicht dahin begleitete.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren