Freitag, 21. Juni 2019 21:47 Uhr

Beatrice Egli: So sollte ihr Traummann also aussehen?

Beatrice Egli sehnt sich danach sich endlich wieder zu verlieben. Die 31-Jährige hat allen Grund zur Freude: Sie gewann 2013 die RTL-Castingshow ‚Deutschland sucht den Superstar‘ und gehört seitdem zu den beliebtesten Künstlerinnen der Schlagerbranche.

Beatrice Egli: So sollte ihr Traummann also aussehen?

Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Außerdem darf sie seit kurzem auch einsamen Singles bei der Suche nach der großen Liebe im Rahmen einer eigenen TV-Show helfen. Sie selbst ist jedoch immer noch solo unterwegs und wartet darauf wieder von Amors Pfeil getroffen zu werden. Bei ‚Schlager sucht Liebe‚ verkuppelt Beatrice einsame Schlagerstars. Hinter den Kulissen bei der sonst so strahlenden Blondine, sieht es jedoch nicht so rosig aus „Ich sehne mich nach Liebe!“, erklärte sie jetzt in einem RTL-Interview.

Quelle: instagram.com

„Alle meine Freundinnen würden sagen ‚Beatrice Typ gibts nicht'“

Einen bestimmten Traummann hat Bea jedoch scheinbar nicht. „Also beim Aussehen, völlig egal. Das gibt keinen Typ. Alle meine Freundinnen würden sagen ‚Beatrice Typ gibts nicht‘. Nicht, weil es den nicht wirklich gibt, sondern weil es sehr unterschiedlich ist. Aber, was mir total wichtig ist, ist Humor. Ich lache wahnsinnig gerne und er muss auch frech sein“, verriet sie weiter.

Während ihrer Auszeit in Australien, die sie sich Anfang dieses Jahres genommen hat, hat sie vor allem gelernt eins gelernt: „Das wichtigste ist erstmal einfach nur glücklich mit mir selber zu sein und dann kann man glaube ich auch offen auf die Zweisamkeit zugehen. Ich genieße mein Leben. Ich genieße alles, was auf mich zukommen wird und nehme es, wie es kommt. Und wenn da zwei Augen mich treffen, die direkt ins Herz schlagen, dann ist das so.“

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren