Montag, 9. März 2020 22:38 Uhr

Ben Affleck: Ist das seine Neue?

Foto: imago images/Future Image; imago images / MediaPunch

Schauspieler Ben Affleck drehte bis vor kurzem noch den Sex-Thriller „Deep Water“ in Louisiana. Dort ist er seiner kubanischen Co-Darstellerin Ana de Armas scheinbar sehr nahe gekommen. Die beiden verbrachten nun auch verdächtig viel Zeit abseits der Kameras miteinander…

Quelle: instagram.com

Ben Affleck wurde jedenfalls am Wochenende mit seiner Kollegin Ana de Armas (31) gesehen, wie die beiden in der Hauptstadt Kubas in einem Restaurant aßen und in ihrer Heimatstadt herumliefen und sich locker unterhielten. Eine Quelle bestätigte dem People-Magazin: „Sie sind definitiv zusammen“.

Die „Deep Water“ Co-Stars zeigten sich vertraut und schienen die Zweisamkeit zu genießen, als sie in den jeweiligen Lokalen mit den Besitzern und Fans Fotos machten. Das Duo beendete die Dreharbeiten zu „Deep Water“ Berichten zufolge schon Mitte Februar und entspannte nun gemeinsam in ihrer Heimatstadt Havana, Kuba.

Quelle: instagram.com

Wie ernst ist es?

Im Januar wurde der 47-Jährige und der „Knives Out“-Star schon in New Orleans gesehen, worauf ein Fan auf Twitter schrieb: „Ben Affleck direkt hinter mir, Spanisch-sprechend mit Ana de Armas ist ein Vibe.“ Der Ex von Jennifer Garner (47) kann fließend Spanisch und hat in Ana de Armas, als Muttersprachlerin, eine gute Lehrerin gefunden. Eine Quelle berichtete dem People-Magazin auch, dass die beiden auf dem Flughafen knutschend gesichtet wurden, bevor sie dann in einem Privatjet abflogen.

Quelle: instagram.com

In dem Film spielen die beiden ein Ehepaar, welches tödliche Spiele miteinander spielt. Es sollen auch mehrere Sexszenen gefilmt worden sein. Regisseur Adrian Lyne ist dafür bekannt, dass er oft grafische Sexszenen einbaut, wie in seinen Filmen „Untreu“, „Ein unmoralisches Angebot“ und „9 1/2 Wochen“. Auch bei „Deep Water“ wird der Regisseur vermutlich keine Ausnahmen machen. Im November soll der Streifen dann erscheinen.

Das könnte Euch auch interessieren