Dienstag, 19. November 2019 15:20 Uhr

Ben: Der „Engel“-Sänger schockt mit diesem Geständnis

Foto: imago images / Photopress Müller

Vor gut 17 Jahren eroberte Sänger Ben mit seinem Hit „Engel“ die Charts und mauserte sich zum TV-Promi, der durch sämtliche Fernsehformate tingelte. Doch nach und nach wurde es ruhig um Deutschlands wohl bekanntesten Strickmützenträger.

Seit knapp 10 Jahren moderiert der Berliner die Kindersendung „KiKA Live“, in der er ähnlich wie Joko und Klaas durch die Weltgeschichte tourt, um Aufgaben zu erledigen. Doch über sein Privatleben ist wenig bekannt.

Ben: Der "Engel"-Sänger schockt mit diesem Geständnis

Star Press / aedt

„Wir sind schon lange verheiratet“

Nun staunten die Fans nicht schlecht, als der 38-Jährige nun verriet, dass er seit zwei Jahren verheiratet ist und demnächst auch zum zweite Mal Vater wird. All das passierte komplett unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Im Gespräch mit „Promiflash“ verriet der „Engel“-Sänger: „Wir sind schon lange verheiratet. Wir haben das nur nicht an die große Glocke gehängt.“ Ach was?! Auch wenn im Beisein von „nur“ 150 Gästen geheiratet wurde, sickerten tatsächlich keine Informationen zur Hochzeit an die Öffentlichkeit.

Nur soviel ist gewiss: Der etwa einjährige Neo darf sich schon bald auf ein neues Geschwisterchen freuen. In welchem Monat sich Bens Frau Caroline befindet und ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wurde nicht verraten.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren