Dienstag, 5. Dezember 2017 11:57 Uhr

Best Dress of the Day (507): Selena Gomez bei Fashion Awards

Selena Gomez spricht über ihr Outfit bei den British Fashion Awards. Die Sängerin zeigte sich am Montag (4. Dezember) auf dem roten Teppich der British Fashion Awards in London in einer langärmligen Satinrobe von Coach, die mit verspielter Spitze und Accessoires der 25-Jährigen ein romantisches Aussehen verlieh.

Best Dress of the Day (507): Selena Gomez bei Fashion Awards

Foto: JRP/WENN

„Accessoires sind meiner Meinung nach immer so etwas wie das i-Tüpfelchen eines Looks“, so die ‚Bad Liar‘-Hitmacherin im Interview mit der ‚Vogue‘.

Selena will mit ihrem experimentierfreudigen Outfit auch das schwierige letzte Jahr hinter sich lassen. „2017 ist viel passiert und mir gefällt es sehr, es auf eine Art zu beenden, die sich aufregend und neu anfühlt.“ In den letzten zwölf Monate war einiges los für die ‚Spring Breakers‘-Darstellerin.

Best Dress of the Day (507): Selena Gomez bei Fashion Awards

Foto: WENN.com

Neue Frisur, neue Farbe

So musste sie sich nur eine Woche nach ihrem Gewinn des ‚Billboard Woman of the Year‘-Awards einer Nierentransplantation unterziehen, ihre Beziehung zu The Weeknd scheiterte, die zu ihrem On/Of-On-Lover Justin Bieber scheint wieder aufzuleben und gleichzeitig wurde sie zur beliebtesten Person bei Instagram ernannt. Kein Wunder, dass sich der Star nach so einem Jahr nach ein bisschen Veränderung sehnt. Dies zeigt sich auch an der neuen Frisur, einem blonden Langbob mit dunklem Ansatz. „Ich fühle mich mutig“, so die Schauspielerin auf die Frage, wie es ihr geht. „Ich fühle mich stark und wie ich selbst.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren