Donnerstag, 23. Januar 2020 17:23 Uhr

Brad Pitt & Jennifer Aniston: Sogar Promis hoffen auf Liebes-Comeback

Foto: Emma McIntyre/Getty Images for Turner

Brad Pitt schert sich nicht um die Aufregung, die sein Aufeinandertreffen mit Jennifer Aniston bei den SAG Awards unter Fans ausgelöst hat. Der ‚Fight Club‘-Star und seine Ex-Frau sorgten Anfang der Woche für Aufruhr, als sie auf dem Schauspiel-Event Händchen hielten und sich umarmten.

Jetzt äußerte sich Brad Pitt zu den Bildern und gestand, nichts von dem ganzen Rummel mitbekommen zu haben. Der 56-Jährige, der zusammen mit seiner Ex Angelina Jolie sechs Kinder hat, erzählte ‚Entertainment Tonight‘, dass er die Schlagzeilen nicht gelesen habe: „Ich weiß nichts. Ich bin wunderbar naiv und das wird auch so bleiben.“

Ergo, er schert sich nicht um die Gerüchte, die sich um ihn und Ex-Frau Jen ranken. Als die Fotos der beiden in der Öffentlichkeit auftauchten, konnten viele Stars ihre Aufregung über eine mögliche Wiedervereinigung der beiden nicht verbergen.

Diese Promis hoffen auch

Das Ehepaar hatte sich bereits 2005 getrennt, doch die Öffentlichkeit hofft noch immer. Jamie Lynn Spears schrieb auf Social Media unter die Bilder: „Wir werden noch unseren Enkeln davon erzählen. So wichtig ist das!“ Und Rumer Willis fügte hinzu: „Mein armes Herz kann das nicht verkraften.“ Trotz Brads Kommentar behaupten Insider, dass er und die ‚Morning Show‘-Schauspielerin über die Reaktion der Medien zu den Fotos „gelacht haben“.

Quelle: instagram.com

Ein Vertrauter der beiden erzählte: „Brad und Jen haben nach ihrer Trennung wieder angefangen, miteinander zu reden. Sie treffen sich deshalb schon manchmal, aber nur gelegentlich und zwanglos.“ Der Insider berichtete außerdem, dass Jennifer Treffen mit Brad bewusst vermeide, um keine Gerüchte zu schüren: „Ihr war nicht klar, dass die Reaktion der Öffentlichkeit so heftig ausfallen würde. Sie haben beide ein bisschen darüber gelacht.“

Fans sollten sich deshalb keine große Hoffnungen auf ein Comeback des Liebespaars machen, so ein anderer Vertrauter. Die beiden hätten einfach nur ein lustiges Aufeinandertreffen bei den Awards erlebt.

Das könnte Euch auch interessieren