23.05.2020 18:15 Uhr

Britney Spears führt mal wieder ihren Trophy-Boyfriend vor

imago images / Starface

Muskeln, Muskeln und Berge von Muskeln. Britney Spears (38) führte der Welt auf Instagram einmal wieder vor, wie sexy ihr Boyfriend Sam Asghari (25) ist. Britney Spears hat die Nase voll vom Arbeiten. Nachdem sie über 20 Jahre voll durchpowerte, genießt die Sängerin jetzt das schöne Leben in Kalifornien.

Und wie könnte man das zuckersüße Leben im Wohlstand besser genießen, als mit einem Leckerbissen von einem Partner an der Seite. In Britneys Fall heißt dieser Leckerbissen Sam Asghari. Der gebürtige Iraner „arbeitet“ als Fitness-Trainer und ist knackige 13 Jahre jünger als die „Oops! … I did it again“-Popikone.

Wer kann, der kann!

Mit ihrem Sam schnappte sich die 38-Jährige einen echten Trophy-Boyfriend. Der Ausdruck „Trophy-Wife“ meint eigentlich, wenn sich ein Mann gezielt eine extrem gut aussehende Frau angelt, um mit ihrer Attraktivität vor anderen Männern anzugeben. Die Partnerin dient als Trophäe. Melania Trump (50), Frau des US-Präsidenten, ist ein klassisches Beispiel dafür. Sam Asghari auch.

Die Pop-Prinzessin führt ihren hypersexy Boyfriend auf Instagram nur zu gerne vor. Heute postete sie erneut ein gemeinsames Video von sich mit ihrem Sam. Dieses lässt vor allem den weiblichen und schwulen Followern das Wasser im Mund zusammenlaufen. Darin zeigt der überaus durchtrainierte und braun gebrannte Iraner seinen einzigen Dancemove: zuckende Brustmuskeln. Wer kann, der kann!

Quelle: instagram.com

Neuer Trend: Trophy-Boyfriend!

Im übrigen sind Beziehungen, bei denen die Frau deutlich älter ist als der Mann inzwischen keine Seltenheit mehr. Was lange als undenkbar galt, avanciert seit einigen Jahren zum Trend. Madonna (61), Jennifer Lopez (50), Kourtney Kardashian (41), Heidi Klum (46) – sie alle waren oder sind mit Männern liiert, die mehr als zehn Jahre weniger als sie selbst auf dem Buckel haben.

Galerie

Trophy-Boyfriend: Hot oder Flop?

Hot! Ich kann es gar nicht mehr erwarten endlich 40 zu werden!
Flop! Über was soll ich mit einem 22-Jährigen denn reden?

Das könnte Euch auch interessieren