24.06.2020 21:34 Uhr

Britney Spears und Toyboy Sam schreien sich an

Britney Spears hat ein Video von sich auf Instagram veröffentlicht, in dem sie der LGBTQ-Community einen wundervollen Pride Month wünscht. Doch dann mischt sich plötzlich ihr Freund Sam Asghari ein!

imago images / UPI Photo

Auf Instagram postete Britney Spears ein neues Video von sich. Mit ihrer typischen Zottel-Frisur und ihrem verschmierten Panda-Make-up erklärt sie: „An alle meine Freunde aus der LGBTQ-Community, Happy Pride Month. Wegen euch hatte ich die besten Nächte in meinem Leben!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears) am Jun 23, 2020 um 3:00 PDT

„Sei leise!“

Plötzlich hört man ihren Toyboy und Freund Sam Asghari das Video crashen. Aus dem Hintergrund brüllt er dazwischen. Das ließ sich Britney jedoch nicht gefallen und brüllt zurück: „Baby, sei leise!“

Natürlich alles nur Spaß und kein echter Insta-Beef!“