Mittwoch, 23. Oktober 2019 20:49 Uhr

Brooklyn Beckham hat nach wenigen Tagen schon die Nächste am Start?

imago images / i Images

Brooklyn Beckham (20) kann aktuell offensichtlich nicht genug von Frauen bekommen. Besonders lange hält er es aber scheinbar bei keiner aus. Ganz nach dem Motto „Jede Woche eine Neue“ soll der junge Brite seine Romanze mit Phoebe Torrance  (27) bereits nach wenigen Tagen beendet haben. Doch der Teenie-Schwarm lässt offenbar nichts anbrennen und datet jetzt angeblich stattdessen Natalie Ganzhorn (21). Ob sie seinen Ansprüchen genügt? Zumindest ist die Kanadierin eine bekannte Schauspielerin.

David Beckham (44) hat seinen Sohn zu einem echten Frauenheld erzogen. Aktuell soll sich der 20-Jährige das nehmen, was ihm gefällt und verabredet sich angeblich jede Woche mit einer anderen. Ein festes Beuteschema habe er dabei allerdings nicht, heißt es. Während Phoene Torrance aussah wie Mutter Victoria, scheint er nun auf Blondinen zu stehen. Vielleicht erinnerte die 27-Jährige ihn doch zu sehr an Mama? Seine Neue ist jedenfalls rein optisch betrachtet ein ebenso großer Fang.

Quelle: instagram.com

Am Wochenende wurden die Turteltauben laut der Briten-Zeitung „Mirror“ auf einer Party im Nobelviertel Beverly Hills gesichtet. Der Flirt wurde bisher allerdings weder offiziell, noch durch ein gemeinsames Instagram-Bild bestätigt. Der Brite stellte sein Profil wohl kurzerhand auf privat.

Womöglich handelt es sich dabei um eine Vorsichtsmaßnahme, auch um Stalking-Attacken seiner Ex-Partnerinnen zu vermeiden.

Hier wird Natalie bald zu sehen sein

Bei der angeblich neuen Dame an seiner Seite handelt es sich um eine Schauspielerin, die als Heather in der Comedy-Serie „Make It Pop“ bekannt wurde. Zuletzt stand sie für den Horror-Streifen „Scary Stories to Tell in the Dark“ vor der Kamera, der hierzulande am 31. Oktober in die Kinos kommt.

Privat soll die Schönheit angeblich eine passionierte Golferin sein. In den Lifestyle der super reichen Beckhams scheint sie somit also schon mal zu passen. Ob sich daraus eine feste Beziehung entwickelt bleibt allerdings abzuwarten. Schließlich wechselte Brooklyn seine Partnerinnen in letzter Zeit wie seine Unterhosen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren