16.04.2020 22:55 Uhr

BTN-Stars Anne Wünsche und Jan Leyk: Waren sie mal ein Paar?

imago images / Future Image, imago images / Christian Schroedter

Anne Wünsche und Jan Leyk haben sich vor rund nun Jahren am Set der Daily-Soap „Berlin-Tag und Nacht“ kennengelernt. Doch sind sich die beiden  abseits der Kamera etwa näher gekommen? In einem Live-Stream hat der ehemalige „Carlos“-Darsteller jedenfalls kürzlich ein schlüpfriges Geheimnis enthüllt.

Zuletzt hat sich der 35-Jährige per Instagram-Video-Konferenz mit Entertainer Oliver Pocher unterhalten. Dass der Blondschopf kein Blatt vor den Mund nimmt, dürfte mittlerweile bekannt sein, weswegen er Jan mit der Frage konfrontiert hat, ob er Anne Wünsche zu seinen „BTN“-Zeiten „eigentlich mal näher gekommen sei“. Immerhin verkörpert Leyk in der Serie ja auch den Macho schlechthin, der in Sachen Frauen absolut nichts anbrennen lässt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Anne Wünsche (@anne_wuensche) am Feb 16, 2020 um 8:03 PST

Das machen die beiden heute

Zur Überraschung der Zuschauer antwortet Leyk: „Ich habe mit der gedreht und hatte was mit der.“ Ins Detail wollte er aber offensichtlich nicht gehen. Auch Wünsche hat sich bisher noch nicht dazu geäußert.

Mehr als „hatte was mit der“ wurde aus der ganzen Nummer aber auch nicht. Rund ein Jahr später stieg Jan aus der Serie aus und versuchte sich von da an unter anderem als DJ und Sänger.

Anne hingegen blieb der Soap noch bis 2015 treu, ehe sie von ihrem damaligen Freund schwanger wurde. Heute ist die 28-Jährige als Influencerin tätig.