Mittwoch, 23. Mai 2018 08:24 Uhr

Cate Blanchett: Mega-Deal mit Giorgio Armani

Cate Blanchett hat ihre Zusammenarbeit mit Giorgio Armani ausgebaut. Die Hollywood-Darstellerin ist bereits das Gesicht der Düfte Giorgio Armani Sí and Sí Passione. Nun hat ihr das italienische Label einen weiteren, noch verantwortungsvolleren Job anvertraut.

Sarah Paulson, Awkwafina, Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway, Mindy Kaling gestern beim Photoshooting für 'Ocean's 8'. Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Sarah Paulson, Awkwafina, Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway, Mindy Kaling gestern beim Photoshooting für ‚Ocean’s 8‘. Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Die Blondine wird Markenbotschafterin für die komplette Beauty-Abteilung von Giorgio Armani. Fortan wirbt die 49-Jährige nicht mehr nur für Parfüms, sondern auch für Hautpflege- und Make-up-Produkte. In einem Statement äußert sich der 83-jährige Fashion-Designer höchsterfreut über die Verpflichtung und beschreibt seine neue Muse als „brillant und kultiviert“. Armani schwärmt: „Ihre natürliche Eleganz und besondere Schönheit sind beeindruckend. Ich freue mich darüber, unsere langjährige Beziehung zu vertiefen.“

„Abendkleider von einem Genie“

Das Verhältnis zwischen dem Modezar und der Schauspielerin könnte nicht besser sein. Als die Australierin bei den InStyle Awards im vergangenen Oktober mit dem Titel der Stilikone ausgezeichnet wurde, gestand sie, dass ein ganz anderer hinter ihren atemberaubenden Auftritten stecke: „Man muss wissen, dass diese außergewöhnlichen und wunderschönen Abendkleider von einem Genie entworfen wurden. Ich muss hiermit Giorgio Armani danken, der wirklich eine Stilikone ist und für mich auch ein so wunderbarer Mentor.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren