Freitag, 20. Dezember 2019 10:29 Uhr

Channing Tatum und Jessie J: Haben sie sich deswegen getrennt?

imago images / AAP, imago images / Future Image

Channing Tatum ist wohl wieder Single. Nach nur einem Jahr, sollen sich der Frauenschwarm und Jessie J getrennt haben. Was steckt hinter dem Liebes-Aus der Beiden?

Im Oktober 2018 wurden die Britin und der Schauspieler das erste mal zusammen gesichtet. Das war nur wenige Monate, nachdem der „Magic Mike“-Star die Scheidung von seiner damaligen Ehefrau Jenna Dewan bekannt gab. Doch nun soll die nächste  Beziehung des 39-Jährigen gescheitert sein. Das berichtet zumindest das ‚People‘-Magazin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Channing Tatum (@channingtatum) am Dez 2, 2019 um 8:07 PST

„Es gab kein Drama“

Demnach sollen sich der Tänzer und die Sängern freundschaftlich dazu entschieden haben, in Zukunft getrennte Wege zu gehen. Die beiden, die auf unterschiedlichen Kontinenten wohnen, sollen sich voneinander distanziert haben. „Es gab kein Drama. Sie haben nur beschlossen, sich zu trennen und sind immer noch gute Freunde“, zitiert das Magazin einen angeblichen Insider.

Bisher bestätigten allerdings weder Channing, noch Jessie die Trennung. Wie sie auch ihre angebliche Beziehung nie bestätigt hatten. Während der US-Amerikaner derzeit mitten in den Vorbereitungen zu seiner „Magic Mike„-Show die in Berlin ihre Zelte aufschlägt steckt, tüftelt die Künstlern an ihrer Tournee, die im kommenden Jahr stattfinden wird.

Viel Zeit für Zweisamkeit, dürfte da also nicht übrig blieben. Von daher wäre es wahrscheinlich, dass sich die beiden tatsächlich getrennt haben. Vielleicht kommt der Darsteller dann am 16. Januar ja als Single nach Berlin, wo er die Premiere seiner Tanz-Show feiert.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren