23.07.2020 11:06 Uhr

Charlotte Würdig und Sido zusammen auf Santorini?

Charlotte Würdig und Sido sind offenbar gemeinsam im Urlaub. Im März gaben die Moderatorin und der Rapper überraschend bekannt, dass sie nach acht Jahren Ehe von nun an getrennte Wege gehen wollen.

imago images / Future Image, imago images / Beautiful Sports

Bereits damals haben die beiden klargestellt, dass ihre Trennung freundschaftlich verlief und sie sich in Zukunft zusammen um die gemeinsamen Kinder kümmern wollen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von CHARLOTTE WU?RDIG???? (@charlottewuerdig) am Jul 19, 2020 um 11:26 PDT

Zur gleichen Zeit, am selben Ort

Scheinbar verstehen sich Charlotte und Sido sogar so gut, dass sie gemeinsam in den Urlaub fahren. Beide posteten auf ihren Social Media-Profilen Bilder von der griechischen Insel Santorin: Sido ist auf seinem Foto vor Felsen und Meer zu sehen, während Charlotte auf ihrem Pic auf einer Strandliege entspannt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Sido (@shawnstein) am Jul 22, 2020 um 10:33 PDT

Schleichender Prozess

Zwar zeigen sich die beiden nicht zusammen, es liegt jedoch nahe, dass die Ex-Partner trotz Trennung im Familienurlaub sind. Vor einer Weile hatte die Influencerin erstmals Details über den Split bekannt gegeben. Über die Trennungsgründe sagte die 41-Jährige im „Bunte“-Interview: „Wir sind beide keine großen Streiter. Es war ein schleichender Prozess. Irgendwann ging es einfach nicht mehr.“

Große Unstimmigkeiten gebe es aber zwischen den beiden nicht: „Das ist die Vergangenheit, ich kann sie nicht ändern.“ (Bang)

(Cec)

Das könnte Euch auch interessieren