Dienstag, 20. März 2018 19:57 Uhr

Chester Bennington: Witwe startet Kampagne

Chester Benningtons Witwe hat eine Kampagne für geistige Gesundheit ins Leben gerufen. Der Linkin Park-Frontsänger nahm sich im letzten Juli tragischer Weise das Leben. Am 20. März wäre der Musiker 42 Jahre alt geworden.

Chester Bennington: Witwe startet Kampagne

Foto: WENN

Um ihrem verstorbenen Ehemann an seinem Geburtstag zu gedenken, appellierte seine Frau Talinda Bennington an seine Fans, sich mit den fünf Anzeichen des seelischen Schmerzes auseinanderzusetzen. Sie schrieb: „Danke für eure Zeit und Aufmerksamkeit für diese Bitte. Um Chesters Geburtstag in Ehren zu halten, habe ich beschlossen, mit 320 Changes Direction einen Aufruf in den sozialen Medien zu starten. Ich bitte euch, mir zu versprechen, die fünf Anzeichen des seelischen Schmerzes und die gesunden Angewohnheiten des seelischen Wohlbefindens zu lernen.“
Quelle: instagram.com

Hände hoch!

Talinda setzte fort: „Ich möchte, dass ihr ein Bild von euch selbst postet, auf dem ihr eure Hand hebt, um zu symbolisieren, dass ihr die fünf Anzeichen kennt. Schreibt ‚Ich bin die Veränderung‘ auf eure Hand und bitte benutzt #320ChangesDirection. Weil wir die VERÄNDERUNG sind für die geistige Gesundheit in unserer Kultur. Jeder einzelne von uns verändert sie, indem ihr eure Gedanken teilt, Unterstützung anbietet und euch einfach bewusst seid, dass wir uns um unsere geistige Gesundheit kümmern müssen. Der Tod meines Mannes darf nicht umsonst gewesen sein.“

Talinda sieht in dem Tod ihres Mannes einen Katalysator, der Dialoge über dieses wichtige Thema ermöglicht. Durch seinen Selbstmord habe er auf die dringende Notwendigkeit einer Veränderung in der Gesellschaft aufmerksam gemacht. „Es liegt an uns, die Art und Weise, wie wir über geistige Gesundheit denken, zu verändern und um anzuerkennen, dass jeder seine eigene psychische Gesundheit hat, um die er sich sorgen muss und um die Stigmen und das Schamgefühl zu beenden, wenn wir uns Hilfe suchen müssen“, fügte sie hinzu.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren