Top News
Samstag, 6. Juli 2019 14:29 Uhr

Chloe Grace Moretz: Terrorisiert ein Stalker ihre Familie?

Foto: Wenn.com

Chloe Grace Moretz und ihre Familie gehen offenbar kein Risiko mit dem angeblich besessenen Fan ein, der die gesamte Familie immer wieder belästigt. Unter anderem sprang der Mann angeblich schon über ihren Zaun und wurde auch bereits wegen Hausfriedensbruch verhaftet.

Chloe Grace Moretz: Terrorisiert ein Stalker ihre Familie?

Foto: Wenn.com

Die Familie der Schauspielerin hat nun gerade einen Richter um zusätzlichen Schutz gebeten und hat diesen fürs Erste auch erhalten. Das berichtet die Promiwebiste „TMZ“. Chloes Bruder Brandon Moretz beantragte am Mittwoch eine einstweilige Verfügung gegen Justin Alexander Behr – den Mann, der zweimal vor dem Haus der Hollywood-Schauspielerin verhaftet wurde.

Stalker wollte Zutritt zum Haus

Der besessene Fan des „Carrie“-Stars muss sich nun der Anklage wegen so einiger Straftaten stellen, nachdem er am Montag zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen vor ihrem Haus festgenommen wurde. Gemäß der einstweiligen Verfügung, so Chloes Bruder, sei der mutmaßliche Stalker am Sonntagabend über ihr privates Tor geklettert und habe gegen die Türen und Fenster geklopft, um Zugang zur Wohnung der Moretz-Familie zu erhalten.

Chloes Eltern und ihr Bruder riefen die Polizei an und als die Beamten auftauchten, konnten sie den Mann auch festnehmen. Der Typ tauchte jedoch am nächsten Tag wieder auf dem Grundstück auf – nur Stunden nachdem er aus dem Gefängnis entlassen wurde – und versuchte das Gleiche. Wieder wurde er verhaftet.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren