Mittwoch, 18. April 2018 17:59 Uhr

Covergirl Heidi Klum lässt hier die Hüllen fallen

Heidi Klum ziert das neue Cover von ‚Maxim‘ – und zwar nackt. Das weltweit angesehene Topmodel hat mal wieder einen großen Job an Land gezogen. Es ist auf dem aktuellen Mai/Juni-Cover des amerikanischen Männermagazins ‚Maxim‘ zu bewundern.

Covergirl Heidi Klum lässt hier die Hüllen fallen

Foto: Nicky Nelson/WENN.com

Das Besondere an dem Titel der Zeitschrift ist allerdings, dass Klum ganz ohne Kleidung posiert. Die ‚GNTM‘-Jurorin wurde bei dem Shooting von Star-Fotograf Gilles Bensimon abgelichtet. Die beiden kennen sich gut und dies wird auch in Klums Botschaft auf ihrem Instagram-Account deutlich.

Unter ihrem Post von dem sinnlichen Cover-Foto schrieb sie: „Ich habe das Shooting für das Mai/Juni Cover für @MaximMag mit meinem guten Freund @Gilles_Bensimon geliebt. Danke, dass du immer an mich glaubst, auch als ich damals angefangen habe und mir keiner eine Chance geben wollte.

Quelle: instagram.com

Hans und Franz

Wieder zusammenzuarbeiten, hat sich angefühlt wie in guten alten Zeiten! #LoveYouAlways @lindahaymakeup @wendyiles_hair @tombachik“ Mit dem Titelbild beweist sie, dass Schönheit und Sexappeal in jedem Alter möglich sind und die 20-jährigen Nachwuchs-Models ihr gewiss nicht die Show stehlen können.

Ihre Brüste, die ja die Namen „Hans und Franz“ tragen, werden nur durch ihre goldene Haarpracht bedeckt. In der Zeitschrift selbst zeigt sie noch mehr Freizügigkeit in einer pikanten Fotostrecke. Alle beneiden die 44-Jährige um ihren tollen Körper und als erfolgreiches Model hat sie schon einige Magazine geschmückt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren