Sonntag, 17. November 2019 20:36 Uhr

Daniela Büchner meldet sich zum Todestag von Jens

Danni Büchner und ihre Kinder stehen vor einem der schwersten Tage des Jahres. Foto: TVNOW / 99pro media

Vor einem Jahr verstarb Jens Büchner (49) und ließ seine Frau Daniela Büchner mit den fünf Kindern allein. Die Witwe meldete sich nun bei Instagram mit einem langen und rührenden Post zu Wort und gedenkt so ihrem verstorbenen Mann.

Daniela Büchner schreibt: „Heute vor einem Jahr hat dieser fuck…. Krebs mir nicht nur meinem Ehemann genommen, sondern auch meinen besten Freund, meinen Seelenverwandten, den Vater meiner Kinder.“ Dazu postete sie eine Collage mit Bildern aus glücklichen Tagen.

Sie schreibt weiter: „Dieses Jahr habe ich “ irgendwie “ überlebt,mit Hilfe meiner Kinder & ganz wenigen engen Freunden,die mich immer wieder aufgefangen haben. Danke dafür. Ich liebe euch so sehr.“

Daniela Büchner meldet sich zum Todestag von Jens

Foto: Star Press

Die Zwillinge verstehen es nicht

Mit Jens eröffnete sie vor rund 1,5 Jahren die Faneteria, nach seinem Tod betreibt sie das Café weiter: „Wir haben eine erfolgreiche Saison gehabt mit unserer Faneteria und weil ich immer an meinen Mann erinnern möchte,wird es hoffentlich auch in Zukunft so gut weiter laufen“, so Daniela.

Der Schmerz sitzt nach wie vor tief, vor allem die gemeinsamen Kinder Jenna und Diego (beide 3) verstehen nicht wirklich was los ist, erklärt Daniela: „Während ich weine schauen mich deine Zwillinge an & können nicht wirklich verstehen was los ist“, und sie ergänzt: „Mir bleibt nichts anderes übrig als mir die Tränen weg zu wischen und ein kleines Lächeln für sie aufzusetzen auch wenn es mir verdammt schwer fällt.“

„Goodbye Deutschland“

Am Montagabend gibt es bei VOX im Rahmen der Serie „Goodbye Deutschland“ um 20.15 Uhr Neues von Familie Büchner. Das gibt es u.a. zu sehen: Danni Büchner und ihre Kinder stehen vor einem der schwersten Tage des Jahres. Papa Jens wäre 50 Jahre alt geworden. Fast ein Jahr ist es jetzt her, dass der Kult-Auswanderers Mallorca für immer verlassen hat. Und trotzdem will Danni heute den Geburtstag ihres verstorbenen Mannes feiern. Mit ihren Kindern und mit Freunden. Ein emotionaler Tag. Der alle an ihre Grenzen bringt.

Foto: TVNOW / 99pro media

Bereits die Wochen vor dem Geburtstag haben die Familie vor eine harte Probe gestellt. Jada hat seit dem Tod von Jens bei Mama Daniela im Bett geschlafen. Jetzt versucht die 14-Jährige ihre Angst vor der Einsamkeit zu überwinden und wieder in ihrem Zimmer zu schlafen. Und Hündin Gina muss zum Tierarzt. Daniela glaubt, Gina sei schwanger. Doch die Diagnose ist ein Schock für die Auswanderin.

Die Folge gibt es auch bei TVNow zu sehen!

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren