Dienstag, 20. Februar 2018 16:13 Uhr

Daniela Katzenberger zeigt ihre Beauty-Fails

Daniela Katzenberger zeigt sich wieder mal ganz unnatürlich. Die 31-Jährige gibt auf ihren Social Media-Kanälen beinahe täglich Einblicke in ihren privaten Alltag und hat auch kein Problem damit, sich mal nicht von ihrer besten Seite zu präsentieren.

Daniela Katzenberger zeigt ihre Beauty-Fails

Foto: WENN.com

In einem ihrer neuesten Posts zeigt sie, wie sehr sie sich in den letzten Jahren verändert hat. Tätowierte Augenbrauen, zusammenklebende Wimpern und unübersehbare Solariumbräune: So sah das TV-Sternchen früher einmal aus. Allerdings ist dieser Look längst Vergangenheit. „Wow, schon zehn Jahre her. Die Zeit fliegt“, schreibt sie auf Facebook. Dazu teilt sie zwei Bilder auf denen auch ihre Mutter Iris Klein zu sehen ist. „Erst gestern habe ich das erste graue Haar bei mir entdeckt… in meinen Augenbrauen. Habe es natürlich rausgezupft“, offenbart sie weiter.

Quelle: instagram.com

Sie nimmt’s mit Humor

Ihren Beauty-Fehltritt nimmt sie mit Humor und erklärt: „Seht ihr, wenn ich die Dinger noch auf der Stirn hätte, wäre das nicht passiert.“ Bei ihren Fans kommt so viel Selbstironie gut an. „Auf den Fotos siehst du irgendwie aus wie ein Brathähnchen, das zu lange auf dem Grill war“ und „Viel schlimmer als die Augenbrauen sind die Fliegenbein-Wimpern“, kommentieren zwei ihrer Follower die Jugendsünden ihres Idols.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren