19.11.2020 13:13 Uhr

Danni Büchner: Ennesto Monté war gut mit Jens befreundet

Am Mittwoch ließ Daniela Büchner die Liebes-Bombe platzen: Sie ist frisch verliebt und in niemand geringeres als Ennesto Monté. Aus Freundschaft wurde Liebe.

imago images / Jan Huebner / imago images / nicepix.world

Fast auf den Tag genau vor zwei Jahren verstarb Daniela Büchners Mann Jens nach kurzer schwerer Krankheit. Jetzt ist seine Witwe frisch verliebt und zwar in einen Freund der Familie.

Seit vielen Jahren befreundet

Am Mittwochmittag gab Danni über Instagram die Liebes-News bekannt. Sie schrieb: „Ich habe ja in letzter Zeit schon gesagt, dass ich gerade dabei bin, einen Mann näher kennenzulernen. Einen Mann, den ich bereits seit vielen Jahren zu meinem Freundeskreis zähle. Mit dem ich aber seit einigen Monaten ganz andere Gefühle verbinde.“

Denn, Daniela Büchner und Ennesto Monté kennen sich schon lang und nicht nur sie, sondern auch ihr verstorbener Mann Jens Büchner kannte den mittelmäßigen Partysänger. Sie haben sich gut verstanden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ennesto Monté (@ennesto.official)

Auch mit Jens befreundet

Im Oktober 2017 teilte Ennesto ein Bild von sich und Jens, die beiden sitzen an einem Tisch und trinken zusammen Champagner. Beide lachen in die Kamera und scheinen Spaß zu haben.

Zu dem Bild schrieb Monté: „Jens, geile Sau, super Typ!“ Jetzt, drei Jahre später ist Ennesto der neue Mann an Danielas Seite und es scheint so, als seien die Zwei selbst noch überrascht über diese neuentdeckten Gefühle.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ennesto Monté (@ennesto.official)

Sie wollte es noch geheim halten

Eigentlich hatte Danni geplant, ihre neue Liebe noch geheim zu halten, doch sie erklärte in ihrer Story weiter: „Für mich ist es ein sehr großer Schritt. Diese Gefühle füreinander wollten wir beide erst einmal für uns genießen, alles in Ruhe auf uns zukommen lassen, uns Zeit geben, uns noch besser kennenzulernen. Nun werden ohne unser Einverständnis Bilder veröffentlicht, die uns privat zeigen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Danni Buechner (@dannibuechner)

Galerie

Wer ist Ennesto?

Aber wer ist dieser Ennesto Monté eigentlich? Der 45-Jährige ist gebürtiger Serbe und startete seine Karriere im Fußball. Nachdem die ganz große Karriere ausblieb, widmete er sich dem Partyschlager und veröffentlichte vor fünf Jahren sein erstes Album. Auch hier stellte sich nur ein mittelmäßiger Erfolg ein.

2017 nahm Ennesto beim „Sommerhaus der Stars“ teil, mit seiner damaligen Partnerin Helena Fürst. In der gleichen Staffel war auch Daniela Büchner mit Jens dabei. Für Wirbel sorgte Ennesto mit seiner Teilnahme bei der Nacktsendung „Naked Attraction“ und seiner Penisvergrößerung, die es in voller Pracht hier zu sehen gibt.

Ennesto scheint also Trash-TV erprobt zu sein, stellt sich die Frage nur, wie ernst meint er es mit Daniela Büchner?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ennesto Monté (@ennesto.official)