Mittwoch, 7. März 2018 20:20 Uhr

Demi Lovato auf dem Weg zum anderen Ufer?

Demi Lovato plaudert aus dem Nähkästchen und zeigt Interesse für ein Date mit Frauen. Die 25-jährige Sängerin spricht sich offen für einen Flirt mit Frauen aus.

Demi Lovato auf dem Weg zum anderen Ufer?

Foto: WENN

Sie berichtet: „Ich bin sehr aufgeschlossen. Liebe ist Liebe. Man kann Liebe nicht in irgendeinem Geschlecht finden. Ich genieße die Freiheit, mit jedem zu flirten.“ Und wenn sie jemanden kennenlernt, den sie mag, hat die ‚Confident‘-Sängerin auch keine Scheu, den ersten Schritt zu machen und nach der Nummer zu fragen. Lovato ist außerdem glücklicher Single. In einem Interview mit dem Magazin ‚InStyle‘ verrät sie: „Es macht mir nichts aus, alleine zu sein. Ich habe viele Jahre in einer Beziehung verbracht und nicht viel über mich selbst gelernt. Erst jetzt erkenne ich, was ich mag, was ich brauche und was ich will.“

Vorbild für ihre Generation?

Das frühere ‚X Factor‘-Jurymitglied sprach offen über ihre Sucht, Selbstverletzung und Essstörung. Sie hofft nun, ein Vorbild für junge Menschen sein zu können. Ein Vorbild, dass sie in ihrer Jugend nicht hatte.

Quelle: instagram.com

Sie erzählt: „Ich bin zwischen sehr, sehr dünnen Berühmtheiten aufgewachsen. So sah man aus. Es war cool, viel Party zu machen. Drogen hatten etwas Glamouröses. Und als ich 12 oder 13 war, hat niemand über psychische Krankheiten gesprochen. Niemand hat über Esstörungen gesprochen. Niemand hat darüber gesprochen, sich zu ritzen. Ich möchte, dass jemand auf meine kleine Schwester aufpasst. Ich habe diese Rolle übernommen, weil ich weiß, wie wichtig diese Aufgabe ist.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren