Samstag, 11. Mai 2019 18:54 Uhr

Denise Richards: Ihr Mann will Tochter adoptieren

Denise Richards (48) verrät, dass ihr Ehemann Aaron Phypers ihre Tochter Eloise adoptieren will. Die Schauspielerin adoptierte die Siebenjährige selbst 2011, nachdem sie sich von Charlie Sheen getrennt hatte. Eloise ist das dritte Kind in ihrer Rasselbande, außerdem zieht sie den 14-jährigen Sam und die 13-jährige Lola groß.

Denise Richards: Ihr Mann will Tochter adoptieren

Foto: WENN.com

Wie die hübsche Blondine nun verrät, will auch ihr Liebster, dem sie letztes Jahr das Jawort gab, Eloise ganz offiziell in die Familie aufnehmen und auch auf dem Papier ihr Vater werden. In der TV-Show ‚The Talk‘ schwärmt die 48-Jährige: „Er ist wundervoll als Papa. Ich denke, er hat es ziemlich schwer mit mir, etwa weil ich wegen meines losen Mundwerks stets in Ärger gerate. Er ist wunderbar mit meinen Töchtern und er adoptiert nun meine Jüngste, was wirklich großartig ist.“

Sie ist das Sorgenkind

Eloise ist das Sorgenkind in der Familie, da sie an einer seltenen Chromosomen-Krankheit leidet, die laut Denise Richards vor achteinhalb Jahren diagnostiziert wurde. So verriet sie kürzlich gegenüber ‚People‘:

Quelle: instagram.com

„Sie konnte lange Zeit nicht alleine aufrecht sitzen und sie konnte nicht laufen, bis sie zwei war, und dann nur dank Physiotherapie. Auch jetzt kann sie nur ein paar Worte sagen. Und es gibt Zeiten, in denen sie wirkt, als würde sie wirklich in ihre Altersgruppe gehören, und dann gibt es Zeiten, in denen es sich anfühlt, als wäre sie in emotionaler Hinsicht drei Jahre alt. Es war eine Herausforderung. Ich lerne jeden Tag dazu, weil sie für ihren speziellen Fall nicht wirklich einen Wegweiser haben.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren