Donnerstag, 26. Juli 2018 08:53 Uhr

Dua Lipa: Stinksauer auf Airline-Personal wegen Nüssen

Dua Lipa lässt ihrer Wut auf United Airlines freien Lauf. Die ‚One Kiss‘-Sängerin stieg gemeinsam mit ihrer jüngeren Schwester Rina in ein Flugzeug der Airline, wo ihnen gesagt wurde, dass die schlimme Nussallergie von Rina nicht berücksichtigt werden konnte.

Dua Lipa: Stinksauer auf Airline-Personal wegen Nüssen

Foto: Patricia Schlein/WENN.com

Auf Twitter teilte die 22-Jährige ihren Ärger mit ihren 2,38 Millionen Followern. „Ich kann es nicht glauben, dass ich gerade auf einem Flug von @united bin und ich dem Steward gesagt habe, dass meine Schwester stark allergisch auf Nüsse ist und seine Antwort war ‚Wir sind keine nussfreie Airline, also wenn sie einen EpiPen hat, braucht sie den vielleicht. Wir können den anderen Passagieren nämlich nicht nicht Nüsse anbieten.‘ Bin es nur ich oder ist das ziemlich verrückt???“, regte sich die Sängerin etwas künstlich auf.

Quelle: instagram.com

Airline forscht nach

Ihre Follower standen der Britin auf jeden Fall bei und schlugen sich klar auf ihre Seite. Auch Duas Popstar-Freundin, Popstar Anne-Marie, kommentierte nur fassungslos „Rah, wtf“. Schließlich sah sich auch United Airlines dazu gezwungen, zu dem Vorfall Stellung zu beziehen. Auf dem offiziellen Twitter-Account der Fluglinie hieß es: „Wir entschuldigen uns für diese Situation und würden gerne mehr herausfinden. Könnt ihr uns bitte eure Buchungsbestätigungs-Nummer schicken?“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren