29.12.2020 17:12 Uhr

Elena Miras und Mike Heiter haben sich ausgesprochen

Elena Miras und Mike Heiter haben ihren Rosenkrieg beendet. In seiner Instagram-Story hat der Influencer gerade den vorläufigen Frieden mit seiner Ex verkündet.

imago images / STAR-MEDIA

Mitte des Jahres gaben Elena Miras (28) und Mike Heiter (28) ihre Trennung bekannt. Doch offensichtlich sind die beiden nicht gerade im Guten auseinander und so haben die Influencer ihren Rosenkrieg bis zuletzt in ihren Instagram-Storys ausgetragen. Hauptstreitpunkt war dabei vor allem die Erziehung der gemeinsamen Tochter Aylen (2).

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ???? ????????? (@mikeheiter13)

Es gab viele Missverständnisse

Pünktlich zum Fest der Liebe haben sich die Reality-Stars aber zusammengerauft, wie der Schönling jetzt in seiner Story berichtet. „Elena und ich haben uns ausgesprochen. Es gab in letzter Zeit sehr viele Kommunikationsfehler und Missverständnisse zwischen uns“, gibt der Frauenschwarm zu.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ???? ????????? (@mikeheiter13)

Tochter soll aus der Öffentlichkeit gehalten werden

„Wir haben alles aus der Welt geschafft und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir in der Öffentlichkeit nicht mehr über unsere Tochter oder unsere Vergangenheit sprechen wollen“, kündigt Mike Heiter zudem an. In Zukunft plane der blondierte Fitnessfreak außerdem, sich gegenüber seinen Followern nicht mehr allzu oft über die kleine Aylen zu äußern.

Mike Heiter ist frisch verliebt

In diesem Zug stellt er aber klar: „Verwechselt mein Schweigen über meine Tochter jetzt nicht mit Desinteresse.“ Während Mike diesen Teil seines Privatlebens in Zukunft also unter Verschluss halten möchte, macht er aus seinem neuen Liebes-Glück hingegen kein Geheimnis. Auf seinen Posts zeigt sich der 28-Jährige immer wieder mit seiner neuen Flamme Laura Morante.

Galerie

Das ist seine Neue

Mit der war der Influencer aber schon mehrfach zusammen, die Beziehung scheiterte allerdings immer wieder. Laura wurde in diesem Jahr vor allem durch ihre Teilnahme in der TV-Show „Are You The One“ bekannt. (JuC)