Montag, 10. Februar 2020 20:46 Uhr

Ellen DeGeneres schwärmt von Brad Pitts „unglaublichen Haaren“

Brad Pitt, Ellen DeGeneres; Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S. ; imago images / Picturelux

Ellen DeGeneres schwärmte von Brad Pitts „unglaublichen Haaren“, nachdem dieser am Sonntagabend einen Oscar abstaubte. Die Moderatorin ist seit längerer Zeit mit dem Hollywood-Star befreundet, der mit dem renommierten Preis für seine Performance als bester Nebendarsteller in ‚Once Upon a Time in Hollywood‘ ausgezeichnet wurde.

Über ihren Twitter-Account teilte die Komikerin ihre Freude über den Gewinn mit: „Ich freue mich so sehr für meinen guten Freund, Brad Pitt. Was für ein unglaublicher Gewinn. Und was für unglaubliches Haar. #DieOscars.“

Ellen DeGeneres schwärmt von Brad Pitt's Haaren

Foto: Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Seine Kinder motivieren ihn

Brad widmete seine Trophäe in seiner Dankesrede seinen sechs Kindern, die er mit seiner Ex-Frau Angelina Jolie (44) hat. Brad war sichtlich ergriffen, als er erklärte: „Ich bin keiner, der zurückschaut, aber das hier hat mich dazu gebracht, ich bin etwas baff, ich denke an meine Eltern, die mich zu meinem ersten Drive-in fuhren, mich zu einer Vorführung von Butch & Sundance mitnahmen und an den Umzug hierher“.

Ellen DeGeneres schwärmt von Brad Pitts "unglaublichen Haaren"

Nick Agro / ©A.M.P.A.S.

Er verabschiedete sich mit den süßen Worten: „Das ist für meine Kinder. Ihr macht alles bunt, was ich tue. Ich liebe euch über alles.“ Brad, der in dem Film den Stuntman Cliff Booth spielt, bedankte sich außerdem bei Quentin Tarantino, dem Regisseur des Streifens, seinem Kollegen Leonardo DiCaprio, der ihn kurz vorher noch herzlich umarmte und dem Rest der Filmcrew. (Wir berichteten).

Das könnte Euch auch interessieren