Donnerstag, 17. Mai 2018 10:54 Uhr

Elton John tritt bei Hochzeit von Harry und Meghan auf

Sir Elton John wird bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle auftreten. Offiziell hat der Kensington Palace zwar noch nichts bestätigt, doch Vertraute des 71-jährigen Sängers enthüllten gegenüber ‚TMZ‘, dass der Star bei der Trauung am Samstag (19. Mai) nicht nur als geladener Gast zugegen sein wird.

Elton John tritt bei Hochzeit von Harry und Meghan auf

Foto: WENN.com

Unklar sei aber noch, ob der ‚Rocket Man‘-Hitmacher bei der kirchlichen Zeremonie in der St George’s Chapel im Windsor Castle singen wird oder erst später beim Empfang in der St George’s Hall. Ursprünglich hätte der Musiker eigentlich dieses Wochenende in Las Vegas auftreten sollen, doch aufgrund von „Terminüberschneidungen“ hatte er die Shows kürzlich abgesagt. Erst letzten Monat hatte der Künstler zugegeben, dass es ihm eine große Ehre wäre, für Harry und Meghan zu singen.

„Wenn sie mich fragen würden – aber ich habe bisher noch keine Einladung zur Hochzeit erhalten. Ich würde liebend gerne zur Hochzeit kommen, denn ich denke, dass sie glücklich sind. Ich weiß, dass sie total glücklich sind“, sagte er laut der Zeitung ‚Daily Mirror‘.

Quelle: instagram.com

Diana wäre stolz auf ihre Söhne

Johns Auftritt wäre ein sehr besonderer Moment für Prinz Harry, schließlich bleibt für immer unvergessen, wie der Star bei der Beerdigung seiner Mutter, Prinzessin Diana, seine emotionale Ballade ‚Candle in the Wind‘ sang. Mit ihr war der Brite stets gut befreundet. In der Talkshow ‚Lorraine‘ erklärte der Songwriter, dass Diana „stolz“ auf ihre zwei Söhne wäre: „Und ich bin stolz auf sie. Sie sind wunderbare Menschen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren