14.02.2020 18:23 Uhr

Evelyn Burdecki bald bei „Bauer sucht Frau?“

imago images / Future Image

Evelyn Burdecki gestand nun, dass sie gerne einen gemütlichen Landwirt daten würde. Der darf dann gerne auch ein anständiges Bierbäuchlein vor sich her tragen. Wer hätte das gedacht? Nachdem die 31-jährige jahrelang glücklose der Suche nach der großen Liebe im TV nachging, hat die Blondine ihr Beuteschema geändert.

„Umso älter man wird, desto mehr will man irgendwie so den Bauernhof-Mann haben. Also wie von ‚Bauer sucht Frau‘“, verrät die ehemalige ‚Bachelor in Paradise‘-Teilnehmerin. Innere Werte seien ihr inzwischen viel wichtiger als ein sexy Äußeres.

Quelle: instagram.com

Die inneren Werte zählen

„So einen Bauernhofmann, der lieb ist, einen schönen Bierbauch hat, gut zu einem ist, nicht fremdgeht, einen liebt von oben bis unten und ich ihn natürlich auch“, zählt Evelyn Burdecki ihre Kriterien im Gespräch mit der Seite ‚Promiflash’ auf. „Ich glaube, ich stehe jetzt eher so auf Bauernhof-Männer!“

Wer weiß, vielleicht hat sie damit bereits das Interesse eines ‚Bauer sucht Frau‘-Landwirts erregt? Evelyn zeigt sich jedenfalls felsenfest von ihrer Dating-Präferenz überzeugt. „Ich stehe eigentlich nicht so auf tätowiert und Bad Boy-Image und ich glaube, das hat sich auch mit den Jahren nicht so verändert“, berichtet die Ex von Domenico De Cicco. „Also früher war das irgendwie mehr und jetzt, umso älter man wird, umso mehr will man irgendwie so den Bauernhofmann haben.“

Das könnte Euch auch interessieren