Mittwoch, 7. Februar 2018 17:35 Uhr

Fiona Erdmann meldet sich zurück

Fiona Erdmann wagt den Schritt zurück in die Öffentlichkeit. Nach mehreren Monaten Funkstille ist die 29-Jährige wieder bereit für das Rampenlicht und möchte ihre Fans an ihrem Leben teilhaben lassen.

Fiona Erdmann

Foto: AEDT/WENN.com

Zuletzt musste das Model einige tragische Schicksalsschläge verkraften. Fiona trauerte in den letzten Jahren um ihre geliebte Mutter und ihren Ex-Ehemann, der im letzten Jahr bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen ist. Jetzt meldet sich die taffe Ex-‚GNTM‘-Kandidatin aber wieder gestärkt aus ihrer Pause zurück.

Auf Facebook und Instagram wendet sich Fiona direkt an ihre zahlreichen Fans und schüttet ihnen ihr Herz über die vergangenen Monate aus: „Ich bin an meine absoluten Grenzen gegangen und befand mich eigentlich über Monate in einem absoluten Tunnel.“

Neue Projekte in Sicht?

Um sich abzulenken habe der schöne TV-Star sich in Arbeit gestürzt und zusätzlich die schwere Aufgabe übernommen, das Haus seiner Mutter und die gemeinsame Wohnung mit seinem Ex-Mann auszuräumen: „Das Haus meiner Mutter leer zu bekommen und alle Sachen zu verkaufen, meinen Onlineshop aufzulösen, die gemeinsame Wohnung meines Mannes und mir leer zu bekommen und zu renovieren, nebenbei meine Jobs zu machen, das Haus zu verkaufen und jetzt umzuziehen, hat mich echt hart eingenommen.“

Quelle: instagram.com

Fiona ist nun bereit, mit dieser schweren Phase abzuschließen und zuversichtlich in die Zukunft zu schauen. Neue Projekte scheinen dabei schon anzustehen: „Sobald der letzte Step geschafft ist, werde ich euch auch endlich, endlich mehr erzählen. Ich kann es wirklich kaum erwarten, euch zu erzählen, was alles Neues, Spannendes, aber auch wieder Hartes auf mich zukommt.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren