30.10.2020 09:19 Uhr

Georgina Fleur und ihr Kubi im Bett: „Er ist noch immer süchtig“

Erst vor wenigen Tagen verkündete Georgina Fleur ihren Instagram-Followern mitten in der Nacht, dass sie und Kubi sich getrennt haben. Doch scheinbar können die beiden einfach nicht ohneeinander und so kuschelt das On-off-Pärchen schon wieder fleißig zusammen im Bett.

TVNOW

Georgina Fleur (30) und Kubilay Özdemir (41) schlafen wieder zusammen. Zumindest teilen sie sich wieder ein Bett. In ihrer Story hat die Reality-Darstellerin gerade gezeigt, wie sie und der Unternehmer Seite an Seite liegen. Viel geändert hat sich seit der kurzen Trennung aber wohl nicht, denn Georgina erklärt: „Er ist noch immer süchtig.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von GEORGINA FLEUR ???? (@georginafleur.tv) am Feb 27, 2020 um 11:37 PST

Kubi will sein Handy nicht weglegen

In diesem Fall bezog sich der prominente Rotschopf allerdings nicht auf den Austausch von Zärtlichkeiten, sondern auf die TikTok-Sucht des 41-Jährigen. Anstatt seine Aufmerksamkeit seiner Liebsten zu widmen, scheint der Heidelberger nämlich einfach nicht damit aufhören zu können, sich Videos auf der Plattform anzusehen.

Georgina Fleur hat ihren Spaß

„Was suchtest du da Kubi? Sucht, Sucht, Sucht…TikTok-Suchti“, neckte die 30-Jährige den Unternehmer und quiekte dabei wie ein frisch verliebter Teenager. Georgina Fleur und Kubi schweben also wieder auf Wolke 7 und das, obwohl die 30-Jährige ihrem Freund erst wenige Tage zuvor vorgeworfen hatte, sie verraten und verkauft zu haben.

Sie wollte ihn eigentlich nie wieder sehen

In einer nächtlichen Wutrede schimpfte die „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmerin gegen ihren On-off-Freund sowie gegen ihre ehemals beste Freundin Danica. „Ich will euch nie wieder sehen“, hieß es in der emotionalen Botschaft. Grund für die Hasstirade war unter anderem ein Foto von Kubi und Danica, das Georginas ehemalige Seelenschwester gepostet hat. Aus nie wieder sollten am Ende dann aber doch nur ein paar Tage werden.

Galerie

Gemeinsam beim „Sommerhaus der Stars“

Schon eine Woche später hat Georgina ihren Followern dann mitgeteilt, dass sie und der Unternehmer gemeinsam auf dem Weg zur Wiedersehens-Show der RTL-Sendung „Das Sommerhaus der Stars“ sind, an der die beiden im Sommer teilgenommen hatten. „Team Kubi is on the way“, so die Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin und nannte den 41-Jährigen sogar schon wieder „Schatz“. Als Liebeszeichen hängten sie im Anschluss sogar noch ein Schloss an die Kölner Hohenzollernbrücke an. Bleibt abzuwarten, wie lange die Love-Story dieses mal gut geht. (Cec)