GNTM-Romina hat ihren Stefano schon beim 1. Treffen geküsst

GNTM-Romina hat ihren Stefano schon beim 1. Treffen geküsst
GNTM-Romina hat ihren Stefano schon beim 1. Treffen geküsst

Foto: Stefano Zarrella Instagram/Prosieben/ Marc Rehbeck

23.03.2021 14:45 Uhr

GNTM-Kandidatin Romina und ihr Freund Stefano sind ein echtes Traumpaar. Bei den beiden hat es offensichtlich auf Anhieb gefunkt, wie die Beauty jetzt bei Instagram gezeigt hat.

Romina Palm (21) hat sich mit Stefano Zarrella (30) wohl einen absoluten Jackpot aus der Männerwelt geangelt. Der quirlige Italiener sieht nicht nur gut aus, sondern spielt auch beruflich als Eventmanager und Manager von Pietro Lombardi in der Champions League. Doch diesen Fang gönnen dem Nachwuchs-Model offensichtlich nicht alle.

Romina war schon vor der Beziehung bekannt

So behaupten einige Hater, dass sich Romina ihren Stefano nur wegen des Fames geangelt hätte. Doch ist an diesem Vorwurf wirklich was dran? Wohl eher nicht. Jedenfalls war Romina schon vor der Beziehung als erfolgreiche Influencerin tätig. Auf Instagram zeigt die 21-Jährige zudem immer wieder, dass sie und der lebensfrohe Schwabe seit nun etwas mehr als einem Jahr ein unzertrennliches Duo sind.

GNTM-Romina hat ihren Stefano schon beim 1. Treffen geküsst

Foto: Instagram/romina.gntm.2021.official

So haben sich Romina und Stefano kennengelernt

Offensichtlich ist das Paar der lebende Beweis dafür, dass Liebe auf den ersten Blick tatsächlich existiert. Im Gespräch mit ProSieben hat Romina verraten, dass Charmeur Stefano bereits am ersten Abend mehrere Versuche gestartet hat, sie zu küssen. Damals haben sich die beiden bei einem Event von Stefano in Köln kennengelernt, wobei die Beauty dem Hobbykoch direkt ins Auge gestochen ist.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ROMINA PALM ? (@lifeofromi)

Er wollte sie unbedingt küssen

„Er wollte mich den ganzen Abend küssen aber ich habe meinen Kopf immer weggezogen“, wie Romina beim Promi-Magazin „Red“ erzählt hat. Dennoch sollten Stefanos Annäherungsversuche nicht unbelohnt bleiben, denn jetzt hat Heidis Schützling bei Instagram ein Bild von jener Party gepostet, auf dem sie dem Cavaliere einen Kuss auf die Wange gedrückt hat.

Etwas verlegen, aber dennoch zufrieden grinst der Eventmanager dabei in die Kamera, der seinen Followern sonst eigentlich stets sein breitestes Zahnpasta-Lächeln präsentiert.

Romina wäre bereit, sich zu verloben

Mittlerweile wohnt das Paar in einer Eigentumswohnung in Köln. Zudem ist nicht ausgeschlossen, dass im Hause Zarrella demnächst die Hochzeitsglocken läuten. Zuletzt hat Romina bei GNTM jedenfalls verraten, dass sie derzeit sehnsüchtig auf einen Verlobungsring wartet. Und wer weiß? Vielleicht heiraten Stefano und Romina ja sogar im Finale.

Live-Hochzeit mit Stefano Zarrella?

Bei GNTM wäre das jedenfalls nicht die erste Hochzeit, denn bereits 2019 haben sich Kandidatin Theresia und ihr Thomas live im Finale das Ja-Wort gegeben. Gut vorstellbar, dass das auch für Stefano eine Option wäre. Angst vor laufenden Kameras scheint er jedenfalls nicht zu haben.

(JuC)