Montag, 9. Juli 2018 20:29 Uhr

Guido Maria Kretschmer lästert über Udo Walz: „Sieht echt verboten aus“

Guido Maria Kretschmer schießt gegen Udo Walz. Der 53-Jährige ist seit Jahren als das Gesicht der Vox-Sendung ‚Shopping Queen‘ bekannt und bewertet die mutigen Teilnehmer, die sich in nur vier Stunden mit einem Budget von 500 Euro ein komplettes Outfit zusammenstellen müssen.

Guido Maria Kretschmer lästert über Udo Walz: "Sieht echt verboten aus"

Guido Maria Kretschmer. Foto: AEDT/WENN.com

In einer Folge mit prominenten Teilnehmern wurde dabei um die Hilfe des Starfriseurs gebeten und Kretschmer ließ sich von dem bekannten Namen nicht beeindrucken.

Die Kandidatin Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein wünschte sich eine flippige Frisur von dem 73-Jährigen und bekam genau das. Am Ende hatte sie ein Bandana in den Haaren, dass ihre wilde, unbändige Frisur zusammenhielt. Damit konnte der 53-jährige Modemacher gar nichts anfangen.

Guido Maria Kretschmer lästert über Udo Walz: "Sieht echt verboten aus"

V.l.: Udo Walz, Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein, Stylistin. Foto: MG RTL D / sega-foto/ Sebastian Gabsch

„Das sieht echt verboten aus“, lästerte der Designer in der Show. „Das ist wirklich eine der schlimmsten Frisuren, die wir jemals hatten.“ Hahaha!

Trotz umstrittener Frisur konnte die Adlige mit ihrem speziellen Look am Ende überzeugen und fuhr ganze acht Punkte von Guido ein. Damit reichte es sogar für den Sieg in der Folge und damit die ‚Promi Shopping Queen‘-Krone. (Bang)

Guido Maria Kretschmer lästert über Udo Walz: "Sieht echt verboten aus"

Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein
Foto: MG RTL D / sega-foto/ Sebastian Gabsch

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren