Dienstag, 3. Juli 2018 22:34 Uhr

Harald Glööckler mit Schock-Geständnis: „Ich musste es verdrängen“

Harald Glööckler wurde als Kind sexuell missbraucht. Der 53-jährige Modedesigner ist normalerweise ein fröhlicher und recht offener Mensch und teilt gerne seine Erfahrungen und Erlebnisse mit Fans und Medien. Bezüglich eines ganz bestimmen prägenden Erlebnisses hüllte er sich allerdings all die Jahre in Schweigen.

Harald Glööckler mit Schock-Geständnis: "Ich musste es verdrängen"

Foto: Becher/WENN.com

Nun öffnete Glööckler sich gegenüber ‚Bild.de‘ und berichtete von einem furchtbaren Erlebnis, mit dem er bereits im jungen Alter fertigwerden musste. Er erzählte: „Ich war ungefähr fünf oder sechs. Er war ein Stammgast. Wir machten einen Ausflug, meine Eltern haben sich nichts dabei gedacht. Es war ja ein netter Onkel, wie man damals sagte. Auf dem Rückweg fuhr dieser Mann in einen Wald mit mir, hielt an, fummelte an mir rum und machte seine Hose auf. Ich musste seinen Penis anfassen.“

Ein glücklicher Zufall verhinderte dann noch Schlimmeres, wie der Designer weiter erzählt: „Ich war wie erstarrt. Ich weiß noch, wie ich dachte: ‚Das fühlt sich furchtbar an.‘ Ich zog meine Hand weg. Gott sei Dank kam dann von Weitem ein Traktor in unsere Richtung gefahren, sodass nichts mehr passiert ist.“

Quelle: instagram.com

„Ich musste es verdrängen“

Verfolgt hat ihn der Vorfall allerdings all die Jahre unaufhörlich, wie Glööckler ebenfalls berichtet. Als Schutzmechanismus habe er die Erlebnisse verdrängt und sich unerklärlicherweise, wie viele andere Opfer sexueller Gewalt auch, selbst die Schuld gegeben. „Ich musste das verdrängen. Sonst wäre ich verrückt geworden“, sagte er gegenüber dem Online-Portal. Umso mutiger ist es, dass der 53-Jährige nun den Schritt gewagt hat, mit seinem Geständnis an die Öffentlichkeit zu gehen. Vielleicht handelt es sich dabei ja auch um einen weiteren Schritt, das schreckliche Erlebnis in seiner Kindheit zu verarbeiten.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren