Sonntag, 10. Juni 2018 19:48 Uhr

Hier lachen die Beckhams die neusten Gerüchte weg

Victoria Beckham wurde jetzt mit so einer düsteren Laune abgelichtet, wie seit langem nicht mehr. Nachdem sie in den letzten Wochen vermehrt Behauptungen abgestritten hatte (wir berichteten), dass sie und Ehemann David kurz vor der Scheidung stehen, gibt es nun Bilder, die Gerüchte anheizen.

Hier lachen die Beckhams die neusten Gerüchte weg

Foto: Mario Mitsis/WENN.com

Die Fotos in der „Mail Online“ zeigen die 44-jährige Designerin am Samstag vor einem Boutiquehotel im gehobenen Viertel Mayfair in London, als sie schnell und angeblich missmutig zu ihrem Auto eilte. Missmutig?

So schlimm kann es ja nicht sein, gemeinsam mit David war sie am Freitag erst Gast bei einem Dinner anlässlich der Londoner Fashion Week. Beide rahmten den britischen Vogue-Chef Edward Enninful ein und schienen ziemlich viel Spaß zu haben.

Quelle: instagram.com

„Absoluter Unsinn“

Während die vierfache Mutter in der englischen Hauptstadt verbrachte, befand sich ihr Göttergatte jüngst auf einer Geschäftsreise, mehr als 5000 Meilen entfernt in Los Angeles. Und amüsiert sich dort offenbar prächtig. Der 43-jährige wurde zufällig am Samstagnachmittag in Santa Monicas Third Street an der Promenade gesehen- mit einem weiblichen Fan machte er da nämlich gerade einen kleinen Zwischenstopp in einem Store, knipste mit der unbekannten Lady Fotos und grinste fröhlich in die Kamera.

Quelle: instagram.com

Am Freitag tauchten in den sozialen Medien überraschend Gerüchte über eine bevorstehende Trennung der beiden auf. Jo Milloy, Pressesprecher von Designerin Victoria, erklärte der Daily Mail, dass der Klatsch „absoluter Unsinn“ sei. Der ehemalige Sprecher von David, Simon Oliveira, bezeichnete die Behauptungen ebenfalls als „peinlich und lächerlich“.

Ein Sprecher zitierte das Paar sogar so: „Es gibt keine Scheidung, nur viele falsche Gerüchte und gefälschte Social Media News. Das ist alles sehr bizarr und eine peinliche Zeitverschwendung. Die Gerüchte sind ein Haufen Scheiße.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren