Donnerstag, 11. April 2019 12:59 Uhr

Hugh Jackman: Intimität findet nicht nur im Schlafzimmer statt

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Hugh Jackman verrät den Schlüssel zu einer glücklichen und funktionierenden Ehe und der heißt: „Intimität“! Der 50-jährige Schauspieler und seine Frau Deborra-Lee Furness feiern nächsten Monat ihren 23. Hochzeitstag und fragt man den ‚Greatest Showman‘-Star, hat er direkt eine Antwort, warum das Ehepaar 23 Jahre ohne jegliche Skandale und abseits des Rampenlichts glücklich ist.

Hugh Jackman: Intimität findet nicht nur im Schlafzimmer statt

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Denn der Hollywood-Star ist der Meinung, die Tatsache, dass er und seine Liebste immer offen und ehrlich zueinander waren und sind, macht ihre Beziehung stark. Gegenüber dem ‚People‘-Magazin sagte der Australier über seine Beziehung mit Deborra-Lee: „Ohne Zweifel ist es das Wichtigste. Die Leute reden über Intimität und gehen davon aus, dass dies im Schlafzimmer stattfindet, natürlich tut es das, aber ernsthaft, es bedeutet auch, alles miteinander zu teilen – Gutes, Schlechtes, Ängste, Erfolge. Deb und ich hatten das von Anfang an. Wir waren immer ganz und gar wir selbst miteinander.“

Quelle: instagram.com

Der ‚X-Men‘-Star, der mit seiner Frau die beiden Adoptivkinder Oscar (18) und Ava (13) hat, kann sich außerdem nichts Schöneres vorstellen, als Zeit mit seiner Familie zu verbringen. „In unser Landhaus zu fahren, nachts ein Feuer anzuzünden und Marshmallows zu grillen, ist meine Lieblingsbeschäftigung“, so Jackman. Klingt ja gar nicht so kompliziert, sein Ehe-Rezept…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren