22.12.2018 09:15 Uhr

Jack Osbourne ist ein geschiedener Mann

Jack Osbournes Scheidung ist nun durch. Für den 33-Jährigen wird 2019 mit einem ganz neuen Kapitel beginnen, denn er und seine Ex Lisa Stelly sind nun offiziell geschiedene Leute.

Foto: WENN.com

Laut ‚The Blast‘ sollen auch die wichtigen Fragen wie Unterhalt und Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder bereits geklärt worden sein. Das Paar hat gemeinsam die sechsjährige Pearl, die dreijährige Andy Rose und die zehn Monate alte Minnie. Bereits im Mai hatte Stelly nach sechs gemeinsamen Ehejahren die Scheidung von Osbourne eingereicht.

„Sieben wundervolle Jahre“

Damals veröffentlichte das Paar ein gemeinsames Statement, in dem es hieß: „Hallo. Die Neuigkeiten von unserer Trennung waren wohl für alle ein kleiner Schock. Aber wir wollen reinen Tisch machen und euch mitteilen, was los ist. Als erstes, wir lieben uns immer noch absolut. Unsere Familie ist das wichtigste in unserem Leben und wir haben viele Jahre lang alles versucht, was wir konnten, damit das hier funktioniert.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jack Osbourne (@jackosbourne) am Dez 15, 2018 um 11:13 PST

Trotzdem hat sich das Paar dann doch für den Schritt der Trennung entschieden. „Was für unsere Familie jetzt gerade am Besten ist, ist das wir uns in Liebe trennen und beste Freunde bleiben, die ihre gemeinsamen Kinder zusammen großziehen wollen. Wir hatten sieben wundervolle Jahre als Paar, die von unglaublichen Momenten gefüllt waren und wir werden uns gegenseitig für immer dafür dankbar sein.“