Freitag, 4. Mai 2018 09:28 Uhr

Janina Uhse: Jeden Tag einen Glücksmoment einplanen

Janina Uhse verrät ihr persönliches Glücksrezept. Die Ex-‚GZSZ‘-Schauspielerin weiß: Es sind die kleinen Momente im Leben, die den ganz großen Unterschied ausmachen. „Es kann ein guter Song sein, ein leckerer Kaffee oder ein Telefonat mit meiner Mama – schon bin ich happy!“, plaudert sie aus.

Janina Uhse: Jeden Tag einen Glücksmoment einplanen

Janina Uhse glücklich mit Kollegin Minh-Khai Phan-Thi Foto: AEDT/WENN.com

Janinas Tipp: „Man muss es nur schaffen, diese Momente im Alltag zu erkennen.“ Um das zu schaffen, schreibt die hübsche Brünette ein Wort ganz groß: Dankbarkeit. „Ich sehe vieles nicht als selbstverständlich an“, erklärt sie. Und was ist, wenn der Stress doch wieder zuschlägt und einem alles plötzlich zu viel wird? Auch hier weiß die 28-Jährige Rat: „Ich versuche, für jeden Tag mindestens einen Glücksmoment einzuplanen. Das hilft mir, sogar stressige Tage zu überstehen. Wenn ich zum Beispiel die nervige Steuererklärung machen muss, motiviert es mich total, wenn ich mich danach zum Essen mit einer guten Freundin treffe.“

Quelle: instagram.com

Sie vertraut sieben Freund alles an

Freunde und Familie sind das wichtigste im Leben der Food-Bloggerin. „Wenn es jemand in mein Herz geschafft hat, bleibt er da für immer. Ich würde sagen, ich habe sechs, sieben Freunde, denen ich wirklich alles anvertraue. Die meisten kenne ich schon über zehn Jahre, manche sogar noch länger“, schildert sie im Interview mit dem Magazin ‚Joy‘.

Und auch in Sachen Liebe läuft es bei Janina gerade rund. „Ach, es ist einfach ein schönes Gefühl, jemanden zu haben, der mich ohne Worte versteht. Jemanden, der mein Leben positiv bereichert und mir das Gefühl von Sicherheit gibt. Ich bin wirklich unfassbar glücklich“, freut sie sich.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren