Dienstag, 1. Oktober 2019 09:36 Uhr

Janine Pink geht es schlecht: „Ich brauche Zeit, um alles zu verarbeiten“

Foto: Wenn

Seit Wochen wird spekuliert, ob das einstige „Promi Big Brother“-Pärchen Janine Pink (32) und Tobi Wegener (26) noch ein Paar sind. Nach wenigen gemeinsamen Auftritten nach dem Finale, herrscht seit Tagen Funkstille.

Keine neuen Fotos, keine Insta-Videos und keine Liebes-Updates – Fans fragen sich, ob es zwischen Janine Pink und Tobi Wegener eine Liebeskrise gibt. Gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung räumte die Leipzigerin ein: „Keine Ahnung was ich euch jetzt sagen soll! Ich weiß leider selbst seit einigen Tagen nicht mehr was Sache ist.“

Sie zieht sich zurück

Nun meldete sich Janine bei Instagram und schrieb besorgniserregende Zeilen in ihrer Insta-Story: „Mir geht es momentan wirklich nicht berauschend und ich hoffe ihr habt dafür Verständnis, dass ich im Moment Zeit für mich brauche, um alles zu verarbeiten. Sobald es mir besser geht, melde ich mich bei euch.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tobias Wegener (@fit_tobi93) am Sep 18, 2019 um 8:18 PDT

Was genau sie meint, ließ Pink nicht durchblicken, doch ihre zahlreichen Follower sind sich sicher, die Nachricht war auf Tobi bezogen. Ein Follower versucht ihr Mut zu machen und schreibt: „Tut mir leid zu lesen, dass aus der Verliebtheit keine tragfähige Beziehung wurde, aber vielleicht tickt die Babyuhr auch etwas zu laut. Männer brauchen Zeit. Alles Liebe und auch wenn es weh tut, aber in paar Wochen ist der Typ vergessen und dein echter Traummann steht vor dir. Kopf hoch, du bist eine so tolle Frau.“

Bleibt abzuwarten, ob Tobi und Janine ihre Krise überwinden…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren