04.08.2020 20:19 Uhr

Janine Pink spricht mal wieder über Ex Tobi: „Ich war krass verliebt“

Am Freitag startet die diesjährige Ausgabe von "Promi Big Brother" mit 12 wenig oder noch weniger bekannten Prominenten. Um so richtig in Stimmung zu kommen, lädt Simon Beeck zum "Promi Big Brother"-Spezial bei "Dinner Party - Der Late-Night-Talk".

SAT.1/Good Times

In der Nacht vom 4. auf den 5. August um 0:15 Uhr in SAT.1 begrüßt er die amtierende Gewinnerin Janine Pink, die Mutter der „Promi Big Brother“-Sieger, Jenny Elvers, und der absolute Trash-TV-Experte Willi Herren.

Sie alle waren bei „Promi Big Brother“

Sie werden aus dem Nähkästchen plaudern, denn alle drei wissen wie es ist, 24 Stunden unter Dauerbeobachtung zu stehen. Janine Pink gewann im letzten Jahr ziemlich überraschend die Staffel.

Janine Pink spricht mal wieder über Ex Tobi: "Ich war krass verliebt"

SAT.1/Good Times

Jenny Elvers nahm 2013 an der ersten Staffel von „Promi Big Brother“ teil und wurde die erste Gewinnern der Trash-Sendung. 2017 zog Willi Herren in den Promi-Container und belegte den Bronze-Platz hinter Jens Hilbert und Milo Moire.

Janine verliebte sich

Sächsin Janine verliebte sich im „Big „Brother“-Haus vor einem Jahr in Tobi Wegener und die beiden gingen nach Staffel-Ende als Liebespaar heraus. Doch so schnell wie die Beziehung begonnen hatte, war sie auch schon wieder zu Ende.

Quelle: instagram.com

Denn irgendwie war es nur um Janine so richtig geschehen, ihr „Dooobi“ zog sich nach einem gemeinsamen Dubai-Urlaub mehr und mehr zurück und die junge Liebe zerbrach rund fünf Wochen nach dem Finale.

Janine spricht über ihren Ex

Als gäbe es kein anderes Thema in ihrem Leben, spricht Janine Pink „Promi Big Brother“-Spezial bei „Dinner Party – Der Late-Night-Talk“ mal wieder über ihren Ex Freund Tobi Wegener.

Quelle: instagram.com

„Ich war wirklich krass verliebt“, gesteht sie und ergänzt: „Ich verstehe das nicht, dass es nicht funktioniert hat. Von meiner Seite hätte es auch außerhalb des Big Brother-Hauses funktioniert.“

Galerie

Sie durfte nie bei ihm schlafen

Die Leipzigerin berichtet, dass wenn sie damals Tobi in Köln besuchte, er sie bat, bei Freunden zu schlafen: „Aber ich war jede Woche da drüben [in Köln] und durfte dann bei Freunden schlafen.“

Und weiter: „Ich durfte jedes Mal Freunde anrufen, wo ich gesagt hab ,ich komm extra wegen dir [Tobi] hier rüber und ich kann doch nicht nur bei Freunden pennen. Ich komm extra wegen dir!‘.

Quelle: instagram.com

Schnell merkte Janine, da ist was faul. Schon vor einigen Monaten äußerte sie gegenüber RTL ihren Verdacht: „Im Nachhinein habe ich wirklich die Vermutung, dass es von seiner Seite alles nur PR war, um sich zu pushen. Er weiß, dass eine Lovestory gut ankommt. Das ist das, was die Menschen da draußen sehen wollen.“

Die neue Staffel „Promi Big Brother“startet ab Freitag, 7. August 2020 bei SAT.1.