Jasmin Tawil: Antrag von Oceans Vater Kadeem!

IMAGO / POP-EYE

23.02.2021 10:44 Uhr

Seit ihrer „Promi Big Brother“-Teilnahme im letzten Jahr war es ruhig geworden um Jasmin Tawil. Jetzt meldet sich die Ex von Adel Tawil zurück, mit tollen Neuigkeiten.

Die Weltenbummlerin hatte sich erst vor wenigen Monaten wieder in Deutschland niedergelassen, nachdem sie in Los Angeles und sogar auf Hawaii gelebt hatte.

„Der Vater ist eindeutig zu erkennen“

Bereits die Geburt ihres Söhnchens Ocean im Sommer 2019 kam sehr überraschend für ihre Fans. Anfangs war sich die Schauspielerin und Sängerin nicht einmal sicher, wer der Vater des Kindes sei, denn in ihrer damaligen Wahlheimat auf Hawaii verkehrte sie nicht nur mit einem Mann.

Doch gegenüber der „Bild“-Zeitung war sie sich nach der Geburt von ihrem Sohn Ocean ziemlich sicher: „Der Vater ist eindeutig zu erkennen. Mit Kadeem dem Vater von Ocean, bin ich nicht zusammen, aber wir haben eine gute Basis.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jasmin Tawil (@jasmintawil)

Er machte ihr einen Antrag

Noch im Sommer letzten Jahres erklärte Jasmin, dass sie zwar nicht mehr mit dem Vater von Ocean liiert sei, er sich aber rührend um seinen Sohn kümmern würde. „Er kümmert sich um den Kleinen, unterstützt mich. Wir haben uns kennengelernt als ich obdachlos war, wir haben eine zeitlang gemeinsam in meinem Van gelebt. Er kommt aus New York und arbeitet jetzt in einer Management-Position bei einer Baufirma. Im Moment habe ich keinen festen Partner.“

Jetzt die Wende: Jasmin Tawil hat einen Antrag bekommen und zwar von Kadeem. In ihrer Insta-Story verkündete sie die freudige Nachricht: „Oceans Vater hat mich gefragt und ich habe Ja gesagt.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jasmin Tawil (@jasmintawil)

Sie wollte in Deutschland bleiben

Und die Schauspielerin verriet sogar noch mehr. Trotz Corona plant das Paar noch in diesem Jahr zu heiraten: „Wir werden in diesem Jahr heiraten. Ich bin so glücklich und aufgeregt darüber. Bald eine Familie!“

Es scheint so, als seien sich Jasmin und Kadeem in den letzten Monaten wieder näher gekommen. Eigentlich hatte Jasmin im letzten Jahr noch geplant, in Deutschland zu bleiben. Sie hatte ein Haus in Brandenburg gefunden. Ob sie diese Pläne wieder verworfen hat?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Jasmin Tawil (@jasmintawil)

Wo ist Jasmin?

Ihre Fans freuen sich auf jeden Fall, obwohl einige bereits rätseln: „Bist du gar nicht mehr in Deutschland?“, fragt einer bei Instagram. An anderer antwortet: „Soweit ich weiß, ist Einreisestop in USA und also auch für Hawaii wenn du aus Deutschland kommst. Oder du bist vorher mindestens 14 Tage in Mexico oder ein anderes Land, Costa Rica etc…“

Vielleicht gibt es bald ein weiteres Update von der Blondine und sie klärt auf, wo sie sich momentan aufhält…

(TT)