Donnerstag, 22. Februar 2018 08:42 Uhr

Jennifer Aniston wollte Kinder mit Justin Theroux?

Jennifer Aniston wollte mit Justin Theroux angeblich eine Familie gründen. Die 49-jährige Schauspielerin, die sich Ende letzten Jahres von ihrem Schauspielkollegen trennte, hat bisher keine Kinder.

Jennifer Aniston wollte Kinder mit Justin Theroux

Foto: FayesVision/WENN.com

Berichten zufolge solle sie bei ihrer Verlobung 2012 gehofft haben, dass sie mit Justin endlich Nachwuchs bekommen könne. Ein Insider verriet dem ‚People‘-Magazin: „Als Jen Justin traf, hatte sie die Idee, Kinder zu haben, schon fast aufgegeben. Sie wollten ein Baby, aber es funktionierte nicht. Sie ist traurig, dass es nie passierte, aber es macht sie nicht fertig.“ Trotz der Trennung soll es Jen aber derzeit ziemlich gut gehen.

Monatelange Gerüchte

Der ehemalige ‚Friends‘-Star hat offenbar nach dem Beziehungs-Aus viel Zeit mit Freunden verbracht und wird weiterhin mit dem 46-jährigen ‚Leftovers‘-Darsteller befreundet sein. Das ehemalige Paar, das im August 2015 heiratete, bestätigte seine Trennung vor etwa einer Woche in einer gemeinsamen Erklärung, nachdem es bereits monatelang Gerüchte in der Klatschpresse gegeben hatte. Die zwei Stars wollen weiterhin eine „geschätzte Freundschaft“ hegen und sind daran interessiert, „die Liebe zu bewahren“, die sie füreinander haben.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren