Samstag, 24. November 2018 13:03 Uhr

Jens Büchner: Das waren die Gäste der Trauerfeier

Vor einer Woche ist Jens Büchner plötzlich verstorben und nun nahmen Familie und Freunde Abschied des beliebtesten TV-Auswanderers.

Jens Büchner: Das wären die Gäste der Trauerfeier

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

So wie er es sich gewünscht hatte, kamen die geladenen Gäste nicht in Trauerkleidung, sondern bunt, genauso bunt wie sein Leben war. Die Feier fand in Cala Bono, dem Wohnort von Büchner statt.

Unter den Gästen waren neben seiner Frau Daniela Büchner auch rund 30 weitere Weggefährten, u.a. sein Vater, seine beste Freundin Julia Becker (34), Dschungelcamp-Kandidatin Kattia Vides (30), Clubbetreiberin Marion Pfaff , das Auswanderer-Paar Peggy Jerofke (41) und Steffen Jerkel und Marc Terenzi (40) in weiblicher Begleitung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Marc Terenzi (@marc_terenzi) am Nov 17, 2018 um 2:42 PST

Eine Feier, wie Jens es sich gewünscht hatte

Gegenüber „RTL“ sagte Daniela Büchner: „Naja, so wie sein Leben war. Turbulent, laut, aufregend. Ich denke und weiß, dass er es so gewollt hätte, dass ich Musik spiele, dass wir essen, dass wir was trinken, dass wir uns unterhalten, dass wir Geschichten erwähnen, die halt ihn darstellen. Er hätte sich keine Trauerfeier in dem Sinne gewünscht, wo wir da in Schwarz sitzen und heulen, und so einen Leichenschmaus machen. Nein. Eine schrille Verabschiedung wäre in seinem Sinne gewesen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von KATTIA VIDES (@kattiavides) am Nov 19, 2018 um 3:20 PST

Danni ist sich ziemlich sicher, dass Jens von oben zuschaut und sich freut: „Und die Leute lieben mich, und jeder berichtet über mich.‘ Ja, das wird ihn sehr, sehr freuen. Total! Weil ihm das nie bewusst war.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren