Montag, 18. Juni 2018 19:43 Uhr

Jens Büchner: Shitstorm nach freizügigem Bildchen

VOX-Auswanderer Jens Büchner aka Malle-Jens sorgt mit einem freizügigen Bild seiner Frau für einen Shitstorm. Der 48-Jährige hat in der Vergangenheit auf Social Media nicht immer ein allzu glückliches Händchen bewiesen.

Jens Büchner: Shitstorm nach freizügigem Bildchen

Foto: WENN.com

Scheinbar hat der ‚Goodbye Deutschland‘-Star allerdings nicht dazugelernt, denn jetzt empört er seine zahlreichen Follower mit einem neuen umstrittenen Schnappschuss. Auf Instagram veröffentlichte der Auswanderer eine Großaufnahme des Dekolletés seiner Ehefrau Daniela. Ihr Gesicht oder der Rest ihres Körpers sind nicht zu sehen. Büchner zeigte sich in der Bildunterschrift sehr stolz und begeistert von der Aufnahme und fügte den Hashtag „Ich Glücklicher“ hinzu.

Das sehen seine Fans anders! Unter dem frechen Post hagelte es kritische Kommentare für den ehemaligen ‚Dschungelcamp‘-Teilnehmer. Viele halten den Post für sexistisch und auch mit Blick auf die gemeinsamen Kinder für sehr unangebracht.

Quelle: instagram.com

„Vor dem Posten mal Gehirn einschalten!“

„Die armen Kinder“, heißt es beispielsweise, während ein anderer meint: „Vor dem Posten mal Gehirn einschalten. Ihr habt KINDER, die sich vielleicht für dieses Foto schämen.“ Das ist nicht das erste Mal, dass Büchner einen freizügigen Fehlgriff in den sozialen Netzwerken landet. Ende letzten Jahres handelte er sich ordentlich Ärger mit Daniela ein, als er ein heimliches Nacktfoto von seiner Liebsten postete.

Quelle: instagram.com

Auf der Aufnahme war Daniela zu sehen, wie sie sich nur in einem pinkfarbenen Slip bekleidet im Bad zurechtmacht. Dies teilte der ehemalige Dschungelcamp-Kandidat mit den Worten: „Darf er das… das dauert ja heute wieder ewig im Bad…. also einfach mal heimlich geglotzt… sie wird mich köpfen, wenn sie es sieht, was ich gepostet hab.“ Auch damals erntete der Vox-Star zahlreiche kritische Stimmen. (Bang)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren