Donnerstag, 14. Juni 2018 08:42 Uhr

Jens Büchner und die neusten Nachwuchs-Gerüchte

VOX-Auswanderer Jens Büchner aka Malle-Jens steht mal wieder im Mittelpunkt wilder Spekulationen. Nun äußert sich seine Göttergattin Daniela Büchner zu Schwangerschaftsgerüchten.

Jens Büchner und die neusten Nachwuchs-Gerüchte

Foto: WENN.com

Die 40-Jährige hat genug von den wilden Spekulationen rund um eine mögliche Schwangerschaft. Nun stellt sie klar: Sie und ihr Jens erwarten keinen Nachwuchs mehr. Die beiden haben nicht nur mit ihren acht Kindern (drei davon gehören zu Daniela plus die Zwillinge mt Jens), sondern auch mit ihrem neu eröffneten Café ‚Faneteria‘ auf Mallorca alle Hände voll zu tun. Daher fand sie auf Instagram nun deutliche Worte für alle, die sich an der brodelnden Gerüchteküche beteiligten.

„Nicht schwanger!!!“, schriebt sie zu einem Artikel über ihre potenzielle Schwangerschaft. Damit räumt sie endgültig mit den Spekulationen auf. Die Gerüchte wurden von einem verdächtigen Bild aus ihrem Café ausgelöst, auf dem man Danielas Bauch leicht verdeckt sieht.

Quelle: facebook.com

„Leider nicht Kleidergröße 36“

Das sei jedoch kein Grund eine Schwangerschaft zu vermuten, stellt Daniela klar. „Trage ‚leider‘ NICHT Kleidergröße 36!!!!“, stellt sie in ihrer Story fest und versucht damit ihren Bauch zu erklären. Zuvor waren einschlägige Trala-Medien sofort darauf eingestiegen und produzierten Schlagzeilen mit bewusst gewählten Superlativen wie „Sensationelle Fotos! Baby Nr. 9 schon unterwegs?“

Dass Jens und Daniela keinen Nachwuchs erwarten, dürfte den beiden gerade recht kommen. Neben der Arbeit in dem Café bleibt momentan ohnehin kaum Zeit für ein Familienleben. Außerdem plant der Auswanderer, seiner Familie mit einem eigenen Hotel in Zukunft noch mehr Arbeit aufzuhalsen.

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren