Sonntag, 17. November 2019 14:57 Uhr

Jens Büchners 1. Todestag: So trauert Ex Jennifer Matthias

Foto: Starpress/WENN.com

Heute vor einem Jahr verstarb Jens Büchner (49) nach kurzer schwerer Krankheit an Lungenkrebs. Er hinterließ fünf Kinder, eines mit seiner Ex Jennifer Matthias. Gemeinsam wanderten sie 2010 nach Mallorca aus, eröffneten zusammen eine kleine Boutique.

Auch wenn die Beziehung nicht hielt, durch den gemeinsamen Sohn Leon waren sie bis zu Jens Büchners Tod miteinander verbunden. Gerde deswegen veröffentlichte Jennifer Matthias auf ihrem Instagram eine emotionale Botschaft zum ersten Todestag: „In Erinnerung an die guten, schönen, spontanen und crazy Zeiten.“

Quelle: instagram.com

Streit mit Daniela Büchner

Nach der Trennung waren Jens und Jenny nicht immer gut aufeinander zu sprechen, in schweren Zeiten hielten sie dennoch zusammen. Die Nachricht schrieb sie im Namen des gemeinsames Sohnes Leon. Sie erklärt weiter: „Dein Sohn Leon wird „seinen Papá loco“ immer im Herzen tragen und nie vergessen. Er sieht ihn ja schließlich jeden Tag im Spiegel.“

Quelle: instagram.com

Aktuell liefert sich Jenny einen öffentlichen Streit mit Jens Frau Daniela Büchner. Via Instagram herrscht seit Wochen Krieg, Jenny wirft Daniela vor, sich nie bei ihr gemeldet zu haben.

Neben Sohn Leon hat Jens Büchner vier weitere Kinder. Aus seiner ersten Ehe hat er die erwachsenen Töchter Jessica und Jenny. Aus der Ehe mit Daniela die Zwillinge Jenna Soraya und Diego Armani (3). Aber auch für Danielas Kinder aus erster Ehe, Jada, Volkan und Joelina, war Jens wie ein Ersatzpapa. Für alle war der plötzliche Tod des Malle-Stars ein großer Schock.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren